Filter löschen Filter anwenden
E-Visa für Russland
Eine Alternative zu Standard Touristenvisa

E-Visa für Russland


Ab dem 1. August 2023 ist die Einreise nach Russland mit einem elektronischen Visum möglich. Auch wenn ausländische Touristen weiterhin ein Visum benötigen, wird der Prozess erheblich vereinfacht. Diese neue Regelung betrifft die meisten europäischen sowie einige asiatische Staatsangehörige. Deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger können ein E-Visum beantragen. (hier ist die vollständige Liste).

Wir können Ihnen bei der Beantragung des russischen E-Visums behilflich sein und diesen Prozess in Ihrem Namen übernehmen. Sie erhalten Ihr E-Visum als PDF-Dokument, das Sie dem Transportunternehmen und dem Grenzbeamten vorzeigen müssen.
 

Was ist ein E-Visum?

Das elektronische Visum ist ein digitales Dokument, das eine einmalige Einreise nach Russland für verschiedene Zwecke ermöglicht. Dazu zählen touristische, geschäftliche und humanitäre Besuche sowie die Teilnahme an wissenschaftlichen, kulturellen, sozialen, politischen, wirtschaftlichen oder sportlichen Veranstaltungen. Auch private Besuche, wie der Besuch von Verwandten in Russland, sind möglich. Das E-Visum erlaubt einen Aufenthalt von maximal 16 Tagen und ist 60 Tage ab dem Ausstellungsdatum gültig. Das bedeutet, dass Sie innerhalb von 60 Tagen nach Ausstellung des Visums nach Russland einreisen und dort bis zu 16 Tage bleiben können. Eine Verlängerung des E-Visums ist grundsätzlich nicht möglich, außer im Falle höherer Gewalt. Mit Ihrem E-Visum können Sie nur einmal nach Russland einreisen.
  • Erlaubte Aufenthaltsdauer in Russland: 16 Tage;
  • Gültigkeit: 60 Tage ab Ausstellungsdatum. Sie können Russland jederzeit innerhalb der Gültigkeitsdauer des Visums besuchen. Maximaler Aufenthalt innerhalb dieses Zeitraums: 16 Tage;
  • Eine Einreise: während der Gültigkeitsdauer ist nur eine Einreise nach Russland erlaubt;
  • Verlängerung des E-Visums ist nicht möglich.

Standard touristen visa für Russland

Großbritannien, USA, Australien, Neuseeland, Kanada gehören nicht zur Liste der Länder, die Russland mit einem E-Visum betreten können, was bedeutet, dass ihre Staatsangehörigen ein Standardvisum beantragen müssen, um nach Russland einzureisen, es sei denn, sie haben doppelte Staatsangehörigkeit und einen gültigen Reisepass für das russische E-Visum.
 

Wann kann ich das E-Visum beantragen?

Das E-Visum ist 60 Tage nach dem Ausstellungsdatum gültig. Visumanträge werden innerhalb von 4 Kalendertagen bearbeitet. So können Sie Ihren Visumantrag ca. 2 Monate vor dem geplanten Reisedatum ausfüllen.
 

Preise für Russisches E-Visum

Bearbeitungszeit Einfache Einreise Gültigkeit Buchen
5 Werktage (Standard) €95 16 Tage Beantragen

Im Preis inbegriffen

  • Ausfüllen des Antragsformulars. Wir werden Sie bitten, ein Word-Dokument auszufüllen und es uns per E-Mail zu schicken. Wir werden diese Daten dann verwenden, um das offizielle Visumsformular auszufüllen.
  • Konsulargebühren.
  • E-Visum. Sobald das Visum fertig ist, senden wir es Ihnen per E-Mail im PDF-Format..

Erforderli˝he unterlagen

  • Reisepass - er muss mindestens 6 Monate ab dem Datum gültig sein, an dem Sie das E-Visum beantragt haben. Ihr Reisepass muss eine leere Seite für Grenzkontrolle haben.
  • Digitales Foto - das Foto darf zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht älter als sechs Monate sein. Sie können ein Foto mit Ihrer Kamera, Ihrem Smartphone oder Tablet aufnehmen.
  • Krankenversicherung: in Russland gültige Krankenversicherung für die gesamte Aufenthaltsdauer. Sie können mit dem E-Visum eine Versicherung abschließen. Bitte kreuzen Sie das entsprechende Kästchen an.
Russisches E-Visum beantragen
 

Was bedeutet das für unsere touren?

Wenn Sie an einer unserer Touren teilnehmen, können Sie mit den meisten unserer Pakete, einschließlich Transsibirischer Reisen, mit einem E-Visum nach Russland reisen. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Tour nicht länger als 16 Tage dauert. Falls Sie einen längeren Aufenthalt planen, unterstützen wir Sie gerne bei der Beantragung eines Standard-Touristenvisums für Russland.
 
Sobald Sie eine Tour bei uns gebucht und Ihre Anzahlung geleistet haben, senden wir Ihnen per E-Mail eine Anleitung zum Ausfüllen des russischen E-Visum-Antragsformulars. Sie müssen dann das erforderliche Formular selbst ausfüllen, was recht einfach ist. Unser engagiertes Visa-Team steht Ihnen bei Fragen oder Schwierigkeiten gerne zur Verfügung. Gegen eine zusätzliche Gebühr können wir das Formular auch für Sie ausfüllen. Alle ausgefüllten Formulare werden anschließend von unserem Visa-Team geprüft, und unsere Visaabteilung informiert Sie über eventuelle Korrekturen.