Australia Canada Deutschland España France India New Zeland Österreich South Africa Schweiz United Kingdom USA Ein weiteres Land
Russland Führende Inbound Reiseagentur
World Travel Awards Gewinner
Entdecken Sie das Unbekannte mit den wahren Experten
Home Rechtsinformation Finanzielle Absicherung Sicherungsschein

Sicherungsschein - Finanzieller Schutz bei Go Russia Reisepaketen


Die EU-Pauschalreiserichtlinien vom 13. Juni 1990 schreiben vor, dass jeder Reiseveranstalter Zahlungen von Kunden für eine Pauschalreise gegen Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz versichern muss. Go Russia Reiseunternehmen ist vollständig kompatibel mit diesen Regeln und alle von uns angebotenen Reisen sind finanziell versichert.
Wir garantieren Ihnen eine vollständige finanzielle Absicherung für den Geldbetrag, den Sie bei Buchung eines Go Russia Reisepaketes an uns zahlen. In dem unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz unserer Gesellschaft möchten wir, dass unsere Kunden wie geplant ihren Urlaub antreten können. Unsere Treuhänder setzen sich in einem solchen Fall mit den Reise-Dienstleistern in Verbindung, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Urlaub uneingeschränkt antreten bzw. fortsetzen können. Sollte dies aus irgendeinem unvorhersehbaren Grund nicht möglich sein, werden die Treuhänder Ihre Ansprüche auf Rückerstattung des Geldes für Sie verwalten. Bitte lesen Sie unbedingt unsere Hinweise zur Vorgehensweise bei Rückerstattungsanträgen.
 

IHRE FINANZIELLE ABSICHERUNG

Mit Ihrer Buchungsbestätigung wird Ihnen sofort ein Sicherungsschein ausgehändigt. Mit diesem Zertifikat (ausgestellt von unserem Treuhänder) haben Sie den Nachweis, daß Ihre Buchung finanziell abgesichert ist und folgende Risiken abgedeckt sind: Alle Gelder, die unsere Kunden für ihre Reisepakete an uns überweisen, werden im Vereinigten Königreich von einem Treuhänder in einem separaten Bankkonto verwaltet. Ihr Geld bleibt solange auf dem Konto, bis Sie von Ihrer Reise mit Go Russia zurückkehren und der Vertrag vollständig erfüllt ist. Wichtiger Hinweis: Diese Vereinbarung ist nur gültig für Reisende, die Ihre Reise direkt bei Go Russia gebucht und bezahlt haben. Wenn Sie Ihren Urlaub mit Go Russia bei einem Reisevermittler gebucht oder bezahlt haben, informieren Sie sich bitte eigenständig darüber, wie Ihre Buchung abgesichert ist. 
 
Eine finanzielle Absicherung für 1-Tagestouren ist nicht erforderlich und wird nicht gewährleistet.
 
Wenn Sie ein Reisepaket inklusive Flug mit einem Abflugort innerhalb Großbritanniens gebucht haben, ist Ihre Reise durch ATOL abgesichert, ansonsten genießen Sie unter den genannten Voraussetzungen finanziellen Schutz durch den Treuhandvertrag.
 

VORGEHENSWEISE BEI RÜCKERSTATTUNGSANTRÄGEN

Sobald Ihre Zahlung für Ihren Urlaub eingegangen ist, erhalten Sie eine E-Mail, die eine Zahlungsbestätigung inklusive Ihres Sicherungsscheins – ausgestellt unseren Treuhändern – enthält. Auf dem Sicherheitszertifikat sind Ihre Reservierungsdetails sowie die Kontaktdaten unserer Treuhänder eingetragen.

Für den Fall, dass ein Anspruch auf Rückerstattung geltend gemacht werden soll, ist es erforderlich, dass Sie alle Rechnungen, Belege und andere Dokumente, die Ihre Reisevereinbarungen betreffen, sicher aufbewahren. Anträge müssen ausgehend von dem Eintrittsdatum der Insolvenz innerhalb von sechs Monaten gestellt werden. Unsere Treuhänder können verspätet eingehende Anträge nicht mehr berücksichtigen und keine Auszahlungen für diese tätigen.