Australia Canada Deutschland España France India New Zeland Österreich South Africa Schweiz United Kingdom USA Ein weiteres Land
Russland Führende Inbound Reiseagentur
World Travel Awards Gewinner
Entdecken Sie das Unbekannte mit den wahren Experten
Home Online Reiseführer Praktische Reiseinformationen Gesundheit und Impfungen

Gesundheit und Impfungen

Das Deutsche Außenministerium liefert detaillierte Information zu Gesundheitsfragen, Impfungen für die Reisen in verschiedene Länder. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Details zur Reise in ein bestimmtes Land in der Rubrik "Medizinische Hinweise" auf der Webseite vertraut zu machen.
Wenn Sie an einer Krankheit leiden, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Medikamente mit auf Ihre Reise nehmen, da einige Medikamente nicht vor Ort verfügbar sind. Magenverstimmungen können oft durch eine ungewohnte Ernährungsweise, fremdes Klima oder auch durch eiskalte Getränke verursacht werden. Des Weiteren sollten Sie rohe Nahrungsmittel, Leitungswasser und übermäßiges Sonnen vermeiden. In einigen Gebieten droht die Gefahr von Insektenstichen, welcher Sie jedoch durch die Verwendung von Insekten-Schutzmitteln und das Bedecken Ihrer Haut, besonders in den Abendstunden, entgehen können. Also, vergessen Sie bei einem Sommeraufenthalt bitte nicht den Mückenschutz und die Sonnencreme. 
 

IMPFUNGEN

Obwohl es in den Ländern in denen wir unsere Touren anbieten keine Impfvorschriften gibt, werden in der Regel Impfungen gegen Diphterie, Kinderlähmung und Tetanus empfohlen. Krankheitsübertragungen durch Lebensmittel und Wasser kommen häufiger vor als in Westeuropa, daher sind Impfungen gegen Typhus und Hepatitis A ebenfalls empfehlenswert. Wenn Sie zwischen Mai und August an Outdoor-Aktivitäten im Gebiet von Sibirien teilnehmen, wird eine Impfung gegen Hirnhautentzündung ausdrücklich empfohlen, da diese durch Zeckenbisse ausgelöst werden kann.

Da sich die Gegebenheiten oft ändern, sollten Sie zudem mit Ihrem Arzt besprechen, welche Impfungen und Schutzmaßnahmen für Reisen in die entsprechenden Regionen empfohlen werden. 
 

ERSTE HILFE

Wenn Sie glauben, dass Sie auf ihrer Reise Medikamente, wie Antibiotika Halstabletten, Insektenschutzmittel usw. benötigen werden, konsultieren Sie bitte vor der Abreise Ihren Arzt für die entsprechenden Rezepte. Bitte denken Sie auch an die Mitnahme einer eigenen Erste Hilfe - Ausrüstung, einschließlich aller von Ihnen benötigten Medikamente. Bitte werfen Sie einen Blick auf eine Checkliste für Erste Hilfe, bevor Sie ihre Reise antreten.