Filter löschen Filter anwenden
Die wichtigsten Irrtümer und Bedenken hinsichtlich Reisen nach Russland
 
HOME ONLINE REISEFüHRER WEITERE INFORMATIONEN NACHRICHTEN DIE WICHTIGSTEN IRRTüMER UND BEDENKEN HINSICHTLICH REISEN NACH RUSSLAND

Die wichtigsten Irrtümer und Bedenken hinsichtlich Reisen nach Russland

Reisenachrichten aus Russland, ehemaligen UdSSR Ländern, aus der Mongolei & China.
Share 
 
Russia WelcomesWir möchten, dass alle potenziellen Reisenden, die unsere Website besuchen, eine Tour nach Russland mit uns buchen und ihren Urlaub genießen. Wir sind uns bewusst, dass es viele Kommentare in den Druckmedien, Fernsehen, Online über Russland gibt, leider zeigen viele von ihnen nur eine Seite der Medaille.

Wir als Russland-Experten, die das Land sehr gut kennen, möchten gerne einige Irrtümer und die häufigsten Bedenken über das Land aufklären.
  • Angesichts der aktuellen politischen Meinungsverschiedenheiten zwischen den westlichen (EU, USA, etc.) und russischen Behörden, ist Russland kein perfektes Urlaubsziel
Das ist einfach nicht wahr. Russland ist ein sehr sicheres Land, wo ausländische Touristen willkommen sind. Es gibt keine politischen Unruhen im Land, keine Proteste auf den Straßen, keine Militäraktionen jeglicher Art. Bei Reisen mit uns können Sie sich sicher sein, dass Sie die höchste Servicequalität bekommen. Sie werden auch von einem Reiseleiter begleitet werden, ob Sie in einer Gruppe reisen oder eine begleitete maßgeschneiderte Tour buchen. Sie müssen nur den gesunden Menschenverstand wie in jeder anderen Großstadt wie London oder New York behalten. Wir bieten eine 24-Stunden-Notfall-Support Nummer, wo man sich bei Problemen jede Zeit wenden kann. Beachten Sie bitte auch die Reisetipps von Außenministerium Ihres Landes (z.B. Deutschland: - https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/RussischeFoederationSicherheit.html, Österreich - https://www.bmeia.gv.at/aussenministerium/buergerservice/reiseinformation/a-z-laender/russland-de.html, Schweiz - https://www.eda.admin.ch/eda/de/home/travad/hidden/hidde2/russia.html).
  • Russland-Visa werden nicht ausgestellt / ist es schwierig, das russische Visum zu bekommen
Auch nicht wahr. Es gibt einige Einschränkungen für bestimmte Regierungsbeamte, aber schon seit einiger Zeit. Diese Einschränkungen verbreiten sich nicht auf die normalen Bürger, weder Europa- noch USA-Bürger, die als Touristen das Land besichtigen. In allen unseren Touren ist das Visum im Reisepreis enthalten. Wir überprüfen Ihre Formulare, bevor wir Ihre Dokumente an die russischen Konsulate einreichen. Keinem von Go Russia-Kunden wurde ein russisches Touristenvisum verweigert.
  • Ich / wir haben von mehrfacher Insolvenz in der Reisebranche in Russland gelesen, besser buchen wir jetzt nicht
Das ist leider wahr, viele Russen, die ihren Urlaub im Ausland gebucht haben, wurden betroffen. Zahlungsunfähigkeit ist nicht selten in der modernen Welt, auch in den USA, Großbritannien oder anderen Ländern auf der ganzen Welt. Wichtiger ist es, die Verfahren zu finden, die das Kundengeld absichern.

Go Russia ist ein Unternehmen mit der Zentrale in London, das nach britischen Gesetzen agiert. Wir haben auch operative Büros in Russland, der Ukraine, USA und Deutschland. Wenn Sie bei Go Russia buchen, können Sie sicher sein, dass Ihr Geld abgesichert wird, wir haben eine gültige Insolvenzversicherung. Lesen Sie mehr über unsere Insolvenzversicherung.

Bei der Organisation der Ausflüge in Russland, haben wir direkten Kontakt zu den Hotels, Reiseleitern, Transportunternehmen, wir vermeiden also die Vermittler.
  • Ich / Wir haben über Sanktionen gehört, die das Geld und Lebensmittel betreffen. Wie wirkt sich das auf die Genussqualität des Urlaubs aus
Ja, es gibt gegenseitige Sanktionen von der EU, den USA und russischen Behörden, die sich auf verschiedene Bereiche verbreiten. Diese Sanktionen sind für alle beteiligten nicht gut. Als Tourist werden Sie die negativen Auswirkungen dieser Sanktionen kaum bemerken.

Was die Mahlzeiten betrifft, so gibt es wie gewohnt reiche Auswahl an Speisen, sowie lokaler russischer als auch europäischer, asiatischer und anderer internationalen Küche.

Im Bezug auf Geld - Sie können weiterhin mit Ihren Kredit / Debit-Karten in Russland zahlen, die meisten Karten werden fast überall akzeptiert (Visa, Mastercard, Amex). Russland wird durch den Wechselkurs viel billiger. Sie werden jetzt etwa 25% weniger für Lebensmittel, Souvenirs, etc. in Russland im Vergleich zum vorigen Jahr brauchen.
  • Ich unterstütze die russische Politik nicht und will das Land nicht finanzieren und mein Geld dort nicht ausgeben
Wir wissen es zu schätzen, dass jeder eigene Meinung haben kann. Aber wir halten es auch für sehr wichtig, die Ansichten anderer Menschen zum gleichen Thema zu erfahren. Die Reise nach Russland wird viel zu Ihrer Allgemeinbildung hinzufügen, hilft Ihnen, die lokale Kultur, Traditionen zu erleben und andere Meinungen zu hören. Es wird auf jeden Fall Ihren Horizont erweitern. Wenn das für Sie absolut irrelevant ist, können Sie die Tour mit uns als Unterstützung der Museen und kulturellen Sehenswürdigkeiten - unserer Weltkulturerben sehen, die außerhalb der Politik existieren.
  • Was sagen unsere letzten Touristen?
Lesen Sie bitte einige der letzten Feedbacks in unserem Gästebuch oder auf Tripadvisor. Die meisten Kunden sagen, sie sind froh, dass sie Russland vor kurzem besucht haben, es war eine fantastische Erfahrung. "Das war unser erster Besuch in Russland, und wir waren vorher etwas besorgt. Wir brauchten uns aber keine Sorgen machen. Das eher strenge und sogar beunruhigende Bild von Moskau ist völlig falsch ... "

Danke für das Lesen und wir hoffen, Sie bei uns als unseren Kunden willkommen zu heißen.

Touren nach Moskau und St. Petersburg
Transsibirien Reisen
Russische Flusskreuzfahrten
Abenteuerreisen nach Russland
Sonderangebote

Ihr Go Russia Travel Team


Oktober 17, 2014