Australia Canada Deutschland España France India New Zeland Österreich South Africa Schweiz United Kingdom USA Ein weiteres Land
Russland Führende Inbound Reiseagentur
World Travel Awards Gewinner
Entdecken Sie das Unbekannte mit den wahren Experten
Home Online Reiseführer Weitere Information Nachrichten Coronavirus - Information für die Kunden

Coronavirus - Information für die Kunden

Navigation Links Nachrichten Go Russia Reiseblog
Aktualisiert am 29. Juli 2020. Gilt für alle von GR Travel Group Ltd. angebotenen Reisen.

Schnelle Navigation -
Liebe Reisende,
 

ALLGEMEINES

Wir wissen, dass viele von Ihnen sich mit den letzten Entwicklungen nach dem Ausbruch der neuen Coronavirus-Krankheit befassen. Die Mehrheit der Infizierten befindet sich immer noch in China, wo die tägliche Zahl neuer Fälle nach den beispiellosen Gesundheitsmaßnahmen der chinesischen Regierung weiter abnimmt.

Viele andere Länder haben kürzlich verschärfte Gesundheits-Screening-Verfahren oder sogar Reiseeinschränkungen eingeführt, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Es ist auch sehr wichtig, dass Reisende die Hinweise zur öffentlichen Gesundheit- und allgemeine Hygienevorschriften befolgen.
 

IHRE SICHERHEIT

Ihre Sicherheit hat für uns höchste Priorität und ist für die Vorbereitung und Organisation aller unserer Touren von zentraler Bedeutung. Allen Reisenden wird empfohlen, die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes (AA) für das Land zu lesen, in das Sie einreisen. Auf der AA-Website finden Sie außerdem spezielle Hinweise zum Coronavirus sowie aktuelle Informationen und Ratschläge - https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762

Informationen zu den Ratschlägen finden Sie in den aktuellen Details auf der AA-Website:  

REISEN MIT MEDIZINISCHEN SYMPTOMEN

Wenn Sie medizinische Symptome haben - Husten, Niesen, Fieber (auch leicht), Kopfschmerzen, Körperschwäche oder andere - empfehlen wir Ihnen dringend, vor Ihrer Reise einen Arzt aufzusuchen. Auf Reisen werden Sie möglicherweise an Flughäfen, Bahnhöfen und anderen öffentlichen Orten überprüft und Ihre Temperatur wird gemessen. Bei Verdacht auf Krankheit, werden Sie möglicherweise medizinisch untersucht. 

Ausführliche Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Website der Regierung. Dort finden Sie weitere Informationen zu Risiken und Hinweise zu Vorsichtsmaßnahmen, wie oben erwähnt.
 

REISERÜCKTRITT WEGEN COVID-19 - REISEDATUM BIS ZUM 15. AUGUST 2020

Bitte beachten, die neuen Regeln gelten nur für Kunden, deren Urlaub aus Gründen höherer Gewalt abgesagt wurde.
 
Es tut uns sehr leid, dass wir Ihren Urlaub, wie ursprünglich geplant, nicht durchführen können, und wir können auch Ihre Frustration nachvollziehen. Wir verstehen auch, dass viele von Ihnen ein Urlaubspaket gebucht haben, das mehr Schutz in Bezug auf unsere Haftung Ihnen gegenüber bietet. Nach der Coronavirus-Krise wurden jedoch kürzlich einige Aktualisierungen der Europäischen-Pauschalreiserichtlinien 2018 am 20. März 2020 vorgenommen, die es einem Reiseveranstalter ermöglichen, eine Gutschrift (einen Gutschein) für eine neue Buchung anzubieten. Beschluss der deutschen Bundesregierung für eine Gutscheinlösung bei Pauschalreisen, Flugtickets und Freizeitveranstaltungen

Wir befolgen die gesetzlichen Bestimmungen und haben unsere Buchungsbedingungen aktualisiert, um uns an die sich ständig weiterentwickelnde Natur dieser Pandemie anzupassen. Bitte sehen Sie unten die Details.
   Wir werden alle unsere Kunden per E-Mail kontaktieren und Alternativen anbieten. Bitte rufen Sie nicht in unserem Büro an, da wir Kunden priorisieren müssen, die in den nächsten Stunden und Tagen abreisen. Wir sind uns der Situation bewusst und werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.
 

UMBUCHUNG-OPTIONEN

Option 1

Sie können jetzt Ihre Reise kostenlos umbuchen, die in den Jahren 2020 und 2021 startet. Alle Abreisetermine sind auf unserer Website veröffentlicht. Finden Sie Ihre Tour.

 
Option 2

Wenn Sie ursprünglich vorhatten, Moskau und St. Petersburg zu besuchen, empfehlen wir Ihnen unsere Spezielle Neujahrstour nach Russland ab dem 26. Dezember 2020. Feiern Sie Neujahr 2021 in Russland mit unserem Citytrip- Angebot! Ein fantastischer, acht-tägiger Urlaub mit einer Kombination aus dem Neujahrs-Spirit Moskaus, der schnell-wachsenden und drittgrössten Stadt Europas, und dem magischen St. Petersburg mit romantischem, winterlichem Charme. Das Programm umfasst alle wichtigsten touristischen Objekte plus Fahrt mit dem Dreigespann. Folklore- und Balletvorstellung, 4 Sterne Premium zentrale Unterkunft. 

Warum sollten Sie diese Tour buchen? Sie können Russland auch in diesem Jahr noch besuchen - Sie können Ihre aktuellen Flugtickets ohne zusätzliche Kosten umtauschen, da die meisten Fluggesellschaften mehr Flexibilität beim Umtausch von Tickets mit dem geplannten Abflugdatum vor dem 31. Mai 2020 bieten. Sie erhalten 10% Rabatt auf den Tourpreis ohne Flüge. Sie haben die Möglichkeit, den russischen Winter zu erleben und eine Ballettaufführung und eine Troika-Fahrt zu genießen. Sehen Sie sich das Video an.

Preis - €1.795 inkl. Flug und russisches Visum. Sie bekommen auch 10% Rabatt vom Tourpreis ohne Flug.
 
ERFAHREN SIE MEHR - NEUJAHRSTOUR NACH RUSSLAND
   

REISEN NACH DEM 15. AUGUST 2020

Bitte beachten Sie, dass sich Reisen dramatisch ändern können und viele Reisebeschränkungen möglicherweise aufgehoben werden. Wir empfehlen Ihnen, zu warten und Ihre Reisepläne nicht zu stornieren. Wenn Sie sich für eine Stornierung entscheiden, unterliegen alle Stornierungen unseren Buchungsbedingungen. Um Ihnen die Planung zu erleichtern, haben wir unsere Stornierungsbedingungen geändert. Sie können die Reise bis zu einem Monat vor Reiseantritt stornieren und verlieren nur Ihre Anzahlung und die Kosten der bereits erbrachten Dienstleistungen (Visa, Reiseversicherung - die nicht erstattet werden können). Sie können die Restzahlung auch bis zu einem Monat vor Ihrer Abreise verschieben. Bitte erkundigen Sie sich auch bei Ihrer Reiseversicherung, diese kann Ihre Stornierungskosten decken. Unser bester Rat hier ist, zu warten und nicht in Panik zu geraten.
 

SONSTIGE INFORMATIONEN ZU COVID-19

Wie Go Russia auf Covid 19 reagiert

Da sich viele von Ihnen mit zukünftigen Reiseplänen befassen, möchten wir Sie über unsere Reaktion auf diese beispiellosen Zeiten, unseren Umgang mit der Situation und über unsere finanzielle Stabilität auf dem Laufenden halten. Mehr lesen...
 

Russland schließt die Grenzen am 18. März 2020

Russland schließt die Grenzen für ausländische Besucher vom 18. März bis auf weiteres. Es gibt Ausnahmen, aber sie beziehen sich nicht auf Touristen. Die konsularischen Abteilungen akzeptieren ab dem 18. März 2020 keine Visumanträge mehr. Wann der Dienst wieder aufgenommen wird, ist nicht angegeben.
 

Ich habe von Einschränkungen der Moskauer Regierung gehört. Worum geht es da?

Die Moskauer Stadtverwaltung hat mit Erlass vom 5. März einschrenkende Maßnahmen beschlossen. Alle Reisenden, die aus den Regionen der Verbreitung des neuartigen Coronavirus - China, Frankreich, Deutschland, Italien, Iran, Südkorea, Spanien - einreisen, werden verpflichtet sich während ihres Aufenthalts in Moskau selbst zu isolieren und Aufenthalt im öffentlichen Raum zu minimieren. Diese Situation kann sich jedoch jederzeit ändern. Wir überwachen die Situation und werden regelmäßig Updates auf dieser Seite veröffentlichen.


Juli 29, 2020