Australia Canada Deutschland España France India New Zeland Österreich South Africa Schweiz United Kingdom USA Ein weiteres Land
Russland Führende Inbound Reiseagentur
World Travel Awards Gewinner
Entdecken Sie das Unbekannte mit den wahren Experten
Home Urlaubsplaner Tour Kategorien

Tour Kategorien

Um Ihnen bei der Auswahl Ihrer Reise zu helfen, haben wir jede Reiseroute einer bestimmten Kategorie zugeordnet. Diese Kategorien sind natürlich teilweise subjektiv - was für den Einen anstrengend ist, kann für den anderen sehr leicht sein und umgekehrt. Sie sollten sich deswegen beim Auswählen einer Tour über Ihre eigenen Ziele und Erwartungen im Klaren sein. Die Kategorien sollen als Anhaltspunkt und zum generellen Vergleich der einzelnen Aktivitäten dienen. Der Großteil gesunder, aktiver Leute sollte in der Lage sein, an fast jeder angebotenen Tour teilnehmen zu können.

Leicht (A Level) – geeignet für fast jeden mit guter Gesundheit. Aktivitäten, die für eine solche Tour ausgewählt werden finden immer auf angenehmen Wegen statt und in überwiegend geringen Höhen.

Mäßig (B Level) - geeignet für den aktiven Durchschnittstouristen. Diese Touren beinhalten einge Tage mit anstrengenden Aktivitäten, und schließen Wege entlang vulkanischer Gletscher mit ein. Diese Routen können auch beachtliche Höhenunterschiede beinhalten und den ein oder anderen recht anstrengenden Tag. Aus diesem Grund sollten die Teilnehmer entsprechend körperlich fit sein. Erfahrung ist wünschenswert aber nicht unabdingbare Voraussetzung, wenn sich die Teilnehmer Ihrer körperlichen Fitness bewusst sind.

Anspruchsvoll (B+ Level) - diese Routen verlangen ein höheres Maß an Fitness und sind geeignet für Touristen mit größerer Ausdauer, welche auch schon Erfahrung in den jeweiligen Aktivitäten haben. Die Touren werden des öfteren längere Wanderungen, holperiges Terrain und wilde Stromschnellen einschließen. Auch könnte eine längere Zeit in großen Höhen verbracht werden.

Anstrengend (C Level) - die anspruchsvollsten Routen. Diese beinhalten lange Tage, Wandern in oft sehr entlegenen Gegenden und die Möglichkeit extremer Höhen. Touren dieser Stufe wenden sich eher an erfahrene Kletterer und Wanderabenteurer und beinhalten schwierige Pass-Überquerungen, den Gebrauch von Seilen und setzen Grundlagen im Bergsteigen und die nötige Ausrüstung voraus. Die Länge einer Tagesaktivität kann zwischen 6-9 Stunden liegen, daher ist eine gute Ausdauer unabdingbare Voraussetzung.