Australia Canada Deutschland España France India New Zeland Österreich South Africa Schweiz United Kingdom USA Ein weiteres Land
Russland Führende Inbound Reiseagentur
World Travel Awards Gewinner
Entdecken Sie das Unbekannte mit den wahren Experten
Home Online Reiseführer Theater in Russland Moskauer Theater Kindermusiktheater

Das Moskauer Kindermusiktheater

Das Moskauer Kindermusiktheater wurde 1965 von der berühmten russischen Lehrerin und Musikproduzentin Natalya Sats gegründet und war das erste professionelle Theater seiner Art in ganz Russland. Sats war am Höhepunkt einer glänzenden Karriere in der darstellenden Kunst und arbeitete bereits als Teenager im Theatermanagement, wo sie bereits das Moskauer Zentralkindertheater gründete. Sats lieferte wohl auch die Inspiration für Prokofievs berühmte Kinderoper Peter und der Wolf, die das Musiktheater bis heute vor ausverkauften Häusern spielt.

Das Theater, das ursprünglich in einem sehr kleinen Saal beheimatet war, hat inzwischen sein eigenes, für diesen Zweck errichtetes Gebäude, das ein riesiger filigraner Vogelkäfig und ein einzigartiger Palekh-Raum, der mit Figuren und Szenen aus traditionellen russischen und europäischen Märchen ausgemalt ist, zieren. Vor jeder Aufführung mischen sich die Schauspieler in ihren Kostümen unter die Kinder und unterhalten sich mit ihnen.

Das Theater hat ein bezauberndes Repertoire an Opern und Balletts, die speziell für Kinder produziert werden. Diese Produktionen umfassen unter anderem Mozarts Zauberflöte, Kolmanovskys Inszenierung von Schneewittchen, Rubins Drei dicke Männer, Terentievs Maximka, Rauhverbergers Cinderella, Der Zauberer von Oz und das zauberhafte Peter und der Wolf.