Filter löschen Filter anwenden
HOME URLAUBSPLANER STäDTEREISEN: RUSSLAND & UKRAINE UNESCO WELTKULTURERBE IN RUSSLAND: MOSKAU - NOWGOROD - KIZHI - ST. PETERSBURG (CB-30)

UNESCO Weltkulturerbe in Russland: Moskau - Nowgorod - Kizhi - St. Petersburg (CB-30)

Gruppengröße
2-14 Personen
Saison
Sommer
Dauer
10 Tage
Abreise
Samstag
Anfang
Moskau
Ende
St. Petersburg
Länder
Russland
Städte
Moskau, St. Petersburg, Kischi, Petrosawodsk, Weliky Novgorod, Kinerma
Preis
ab €1,645
Reservierung
Termine und Preise
Bei 26 Weltkulturerbestätten der UNESCO in Russland würde es recht lange dauern alle zu besuchen. Diese 10-tägige Reise bietet Ihnen jedoch die Gelegenheit zumindest 4 davon in Augenschein zu nehmen: Moskau mit seinem Kremlkomplex, das großartige mittelalterliche Nowgorod, St. Petersburg – Russlands kulturelle Hauptstadt - und Kizhi – ein Freiluftmuseum mit der ältesten Holzkirche Russlands, die ohne einen einzigen Nagel erbaut wurde. Wir beenden die Reise in dem traditionellen karelischen Dorf  Kinerma, wo Sie die Ruhe und Entschleunigung des Landlebens genießen können.

SPAREN SIE BIS ZU €250 PRO PERSON
JE FRÜHER SIE BUCHEN, DESTO HÖHEREN RABATT BEKOMMEN SIE. ENDET AM 31. MAI 2021
KOSTENLOSE STORNIERUNG BIS ZU 2 WOCHEN VOR DER ABREISE
Klicken Sie auf "Sonderangebote", um online Rabattcodes zu erhalten
InbegriffenIm Paketpreis enthaltene Leistungen.
Nicht inbegriffenNicht im Paketpreis enthaltene Leistungen.
ZusatzleistungenMachen Sie Ihre Reise lohnender. Ihre Optionen.
Praktische InformationenAlles, was Sie über unsere Pakete wissen müssen.
Moskau
Stadtrundfahrt Moskau bei NachtMoskau bietet die ideale Kombination aus antiker und moderner Architektur. Es ist eine Stadt mit vielen Avenues und majestätischen Plätzen, Alleen, Parks und Gartenanlagen, neuen luxuriösen Gebäuden, Brücken und den Uferdämmen der Moskwa, sowie einzigartigen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Erkunden Sie Moskau bei Nacht bei einer geführten Kleinbustour.
3 Stunden | €85 pro Person
Geführte Halbtagstour zum Sergijew Possad Kloster - das Herzstück der Russisch-Orthodoxen ReligionDie Stadt, die sich am Stadtrand von Moskau befindet, entstand im 15. Jahrhundert um eines der größten russischen Kloster herum: Das Kloster der Dreifaltigkeit und des Heiligen Sergius gegründet von Sergius von Radonesch. Die Stadt beansprucht auch für sich, die Geburtsstätte der russischen Steckpuppe Matrjoschka zu sein. Auf unserem Weg nach Sergijew Possad können Sie die wunderschöne Landschaft Russlands genießen. Der Highway führt uns durch beeindruckende Birkenwälder, über Berge und an sehr schön verzierten Landhäusern vorbei.
7 Stunden | €135 pro Person
Tretjakow-Galerie - geführte TourEine geführte Tour durch die Tretjakow-Galerie, eine der weltgrößten Kunstsammlungen russischer Kunst. Die Anfänge des Museums gehen auf den wohlhabenden Kaufmann Pawel Tretjakow zurück, der Mitte des 19. Jahrhunderts seiner Leidenschaft nach ging und sowohl Geigen, als auch Vögel, Kühe und russische Kunstwerke sammelte. Das Museum umfasst die gesamte Geschichte russischer Kunst vom 11. Jahrhundert bis zur heutigen Zeit. Dort befinden sich mehr als 130 000 Einzelstücke, Gemälde, Skulpturen und Grafiken, die im Laufe der Jahrhunderte von talentierten russischen Künstlern geschaffen wurden.
4 Stunden | €90 pro Person

Tag 1 — Samstag
Transfer vom Flughafen zum Hotel
Unser Fahrer wird Sie im Ankunftsbereich des Flughafens mit einem „Go Russia” Schild erwarten und Ihren Hoteltransfer übernehmen.
Tag 2 — Sonntag
Stadtrundfahrt durch Moskau
Der Rote Platz, Basilius-Kathedrale, Lenin Mausoleum Geführte Tour
Moskau mag zuerst überwältigend erscheinen - aber wir helfen Ihnen das Gesamtbild zu erkennen. Zunächst lernen Sie die tragische Geschichte der Christi Erlöser Kathedrale (Besuch von außen), der russisch-orthodoxen Hauptkathedrale kennen. Dann fahren wir zum Nowodewitschi-Kloster (Besuch von außen). Der Panoramablick auf die Hauptstadt beim Besuch der Moskauer Staatsuniversität Gelände richtet sich auf das Luzhniki-Olympiastadion vor Ihnen, die goldenen Kuppeln des Kreml in der Ferne und den Siegespark auf dem Poklonnaya-Hügel. Danach besichtigen wir den Roten Platz. Auch werden Sie die sofort erkennbaren Kuppeln der St. Basilius Kathedrale erblicken. Wir besuchen das nahegelegenen GUM Kaufhaus und wandern an der Kazan Kathedrale vorbei zu den Türmen des Kreml. Lenin - der Gründer des Sowjetstaates - und sein einbalsamierter Körper ruhen in seinem Mausoleum am Fuß des Kremls, wo Sie ihn bei einer Besichtigung des Grabmals betrachten können.
Tag 3 — Montag
Kremlbauten und die Rüstkammer - Geführte Tour
Geführte Tour durch Moskaus Metro
Transfer vom Hotel zum Bahnhof
Am heutigen Tag tauchen wir tiefer in die faszinierende Geschichte des Kremls ein. Der wunderschöne Kathedralenplatz im Kreml war einst der Kreuzungspunkt der Hauptstraßen der Stadt. Der Name leitet sich von den drei goldbedachten Kathedralen ab die den Platz umschließen: Der Mariä-Entschlafens-Kathedrale, der Kathedrale des Erzengels und der Verkündigungskathedrale. Einst war der Kreml Sitz der Zaren - nun ist er die Residenz des russischen Präsidenten. Sie werden im Rüstkammer-Museum Ausstellungsstücke wie antike Rüstungen aber auch einige der berühmten Faberge-Eier sehen. Danach werden wir uns in den Untergrund begeben um uns einige der hübschen Metrostationen anzusehen. Sie werden zustimmen, dass diese eher einem Museum als einem Teil des öffentlichen Verkehrssystems ähneln, nachdem Sie die Marmorverzierungen, die Mosaiken, das gefärbte Glas und die Bronzeskulpturen in Augenschein genommen haben. Später holt Sie unser Fahrer in der Hotellobby ab und transferiert Sie zur Abfahrtsstation des Übernachtzuges nach Nowgorod das Große. Diese Reise im großzügig ausgestatteten Zug dauert etwa achteinhalb Stunden.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Zug: Moskau - Weliky Novgorod
Tag 3 — Montag
Nachtzug: Moskau - Weliky Novgorod
Sie werden mit einem komfortablen Schnellzug nach Groß-Nowgorod fahren. Die Zugwagen bestehen jeweils aus neun Abteilen. Die Schlafkabinen sind mit frischer Bettwäsche, Laken, Handtüchern, Decken und Kopfkissen ausgestattet. Außerdem gibt es in den Abteilen individuelle Leselampen, ein großes Fenster und einen kleinen Tisch. In den Kabinen ist genügend Stauraum für Ihr Gepäck vorhanden. Der Zug hat auch einen Speisewagen, der gutes Essen serviert. Ein einfaches, aber adäquat ausgestattetes Bad befindet sich an jedem Wagenende. Im Bad befindet sich ein Waschbecken mit fließend Wasser und eine Toilette. Die Abteile können von innen abgeschlossen werden und unsere Zugbegleiter geben sehr gut darauf Acht, was in Ihrem Wagen vor sich geht. Ankunft in Groß-Nowgorod am früheren Morgen.
Nowgorod das Große
Tag 4 — Dienstag
Transfer vom Bahnhof zum Hotel
Nowgoroder Kreml - Geführte Tour
Jaroslaw-Hof in Groß-Nowgorod
Juriew Kloster - Geführte Tour
Geführte Tour durch das Witoslawitsy Museums der Holzarchitektur
Bei der Ankunft in Nowgorod am frühen Morgen erwartet Sie unser Fahrer am Bahnsteig mit einem „Go Russia“ Schild und übernimmt den Hoteltransfer. „Welikiy Nowgorod“ gilt als verborgenes Juwel. Gegründet im 9. Jahrhundert ist sie eine der ältesten russischen Städte. Gelegen in relativer Nähe zu St. Petersburg verfügt es über seinen eigenen Kreml, den „Detinets“. Dieser besitzt sowohl Russlands ältesten Palast von 1433, als auch die Facettenkamme“, den traditionellen Versammlungsort der russischen Erzbischöfe. Im Programm enthalten ist eine Besichtigung der Jaroslav-Hofanlage - benannt nach dem Prinzen Yaroslav dem Weisen, dem es gelang die Fürstentümer Jaroslav und Kiew im 11. Jahrhundert zu vereinen. Daneben sehen wir die Nikolaikirche, die St. Procopiuskirche und die Kirche der Myrrhe-tragenden-Frauen. Das älteste Kloster Russlands, das auf der UNESCO-Liste befindliche Juriev-Kloster von 1030 am Ufer des Flusses Wolkhow gelegen, steht heute ebenfalls auf dem Programm. Schließlich machen wir Halt beim nahegelegenen Witoslawitsy Museum für Holzarchitektur. Hier finden sich etwa zwanzig zusammengestellte Beispiele hölzerner Architektur vom 14. bis zum 16. Jahrhundert aus der Region - von Kirchen über Wohnhäuser bis hin zu Mühlen.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Nowgorod das Große - St. Petersburg

Zugbrücken – geführte NachttourWie Venedig erstreckt sich St. Petersburg über viele große und kleine Inseln. Es ist kaum möglich, mehr als einige Hundert Meter am Stück zu spazieren, ohne dabei eine Brücke zu überqueren. Sankt Petersburg ist weltweit betrachtet die Stadt mit den meisten Überführungen. Bei einer Gesamtanzahl von 539 Brücken (davon alleine 315 im historischen Zentrum) können nicht einmal Venedig, Stockholm und Amsterdam mit der russischen Millionenmetropole mithalten. Es gibt hier mehr als zwanzig Zugbrücken und einige Brücken fügen sich dank ihrer Eleganz nahtlos in das architektonisch schöne Stadtbild ein. Die St. Petersburger Brücken sind zu einem wesentlichen Bestandteil der Stadt geworden.
2 Stunden | €135 pro Person
Das Russische Museum - Geführte TourWir besuchen das Russische Museum, das die weltgrößte Sammlung russischer Kunst darstellt. Das Museum befindet sich im ehemaligen Mikhailovski-Palast, einem atemberaubenden Beispiel imperialer Architektur. Die Sammlung des Museums umspannt die gesamte Geschichte der russischen bildenden Künste vom 10. Jahrhundert bis heute, darunter einmalige Sammlungen russischer Ikonen, Gemölde, Grafiken, Skulpturen Art-Deco und angewandte Kunst, Kunsthandwerk und Numismatik, außerdem die weltgrößte Sammlung russischer Avant-Garde.
4 Stunden | €70 pro Person
Volksfest am Nikolaewsky PalastDas Volksfest “Fühlen Sie sich russisch” besteht aus fröhlichen Darbietungen der St. Petersburger Volkstanz- und -musikgruppen. Während dieser zweistündigen, dynamischen, bunten Show bekommen Sie romantische und lebhafte Volkslieder, untermalt von inspirierenden Tänzen aus unterschiedlichen russischen Provinzen. Dabei werden Sie auch lernen, dass man einige Gegenstände des täglichen Gebrauchs wie Sägen, Holzlöffel und andere Haushaltsgegenstände auch als Musikinstrument verwenden kann! Die Vorstellungen werden durch die fröhlichen Farben der Kleider nach altrussischer Tradition noch farbenfroher.
2 Stunden | €65 pro Person
Geführte Halbtagestour in die ”Zarenstadt” Zarskoje Selo (Katharinenpalast und Bernsteinzimmer)Geführte Tour zu einem der architektonischen Schätze des königlichen St. Petersburg – die Siedlung Zarskoje Selo (Puschkin), 25km südlich von der Stadt entfernt. Hier gibt es zwei gigantische Paläste inmitten von wunderschönen Parks: den prächtigen Katharinenpalast, ein barockes Meisterstück des italienischen Architekten Bartolomeo Rastrelli, und den Alexanderpalast, wo die letzte Zarenfamilie lebte. Wir besichtigen den Katharinenpalast mit dem beeindruckenden Bernsteinzimmer, dessen Innengestaltung u.a. von den berühmten Architekten Rastrelli, Cameron, Stasov und Monighetti entworfen wurde.
5 Stunden | €120 pro Person
Yusupov Palast Geführte TourDer Palast, einst Eigentum der Fürstenfamilie Yusupov, ist einer der Schönsten St. Petersburgs. Der Einfluss der Kunstrichtungen verschiedener Länder uns Epochen kann im Türkischen Arbeitszimmer, dem Eichenholzspeisezimmer, den Musikzimmern, dem Maurischen Zimmer und dem Zimmer Heinrichs II. beobachtet werden. Auch aus historischer Hinsicht ist der Palast einen Besuch wert. Der Keller des Palastes war der Schauplatz der Ermordung einer der skandalösesten Figuren der russischen Geschichte – Grigory Rasputin. Heute beherbergt der Keller, wo diese dramatischen Ereignisse stattfanden, eine Rasputin-Ausstellung.
3 Stunden | €80 pro Person
St. Petersburg – geführte Bootstour mit einem AudioguideEine neue Sicht auf St. Petersburg haben Sie vom Wasser aus. Auf einer Bootstour können Sie Teile der Stadt sehen, die Ihnen an Land verborgen bleiben. Die auftauchenden Silhouetten der Brücken, die Erhabenheit der Wasserwege, die Uferdämme mit ihren Piers und Bootsstegen, die Paläste des 18. Und 19. Jahrhunderts, die Parks, die Uferbänke der Newa, die Kanäle, die architektonischen Wahrzeichen, wie die Kuppeln und Spitzen der Kirchtürme und Kathedralen, die von Weitem erkennbar sind – all dies trägt zu der Einzigartigkeit des Venedig des Nordens bei. Bootstour ist mit einem Audioguide.
1 Stunde | €30 pro Person

Tag 5 — Mittwoch
Transfer vom Hotel zum Bahnhof
Nahverkehrszüg: Weliky Novgorod - St. Petersburg
Stadttour durch St. Petersburg
Unser Fahrer holt Sie mit einem „Go Russia“ Schild in der Hotellobby ab und bringt Sie zum Bahnhof. Danach Transfer mit einem Regionalzug von Nowgorod nach St. Petersburg. Diese europäischste und aristokratischste aller russischen Städte wird wegen seiner vielen Wasserstraßen auch das Venedig des Nordens genannt. Ihre Ruhe und Eleganz steht im Kontrast zur Hektik und Energie der Hauptstadt Moskau. Sie werden die Objekte besuchen, die man gesehen haben muss: Die Festung Peter und Paul, die St. Isaacs Kathedrale und die Christi Auferstehungskirche (auch als Blut des Erlösers bekannt). Sie können auch einen Blick auf den berühmten Kreuzer Aurora werfen, mit dessen Kanonen Lenin den Beginn der Großen Sozialistischen Revolution signalisierte.
Tag 6 — Donnerstag
Eremitage Museum (Winterpalast) - Geführte Tour
Geführter Besuch des etwa 200 Meter langen Winterpalastes, der sich am Fluss Neva erstreckt - mit der weltberühmten Hermitage. Der frühere Zarensitz ist bekannt als eines der besten und auch enorm umfangreichen Museen der Welt. Sie beherbergt über 3 Millionen Kunstwerke von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Auch der beliebteste Teil der Sammlung mit moderneren europäischen Malern wie Picasso, Gauguin, van Gogh und anderen ist zu sehen. Daneben gibt es Stücke von der Steinzeit bis heute und unter anderem Skulpturen, Ikonen, eine herausragende Münzsammlung und Sammlungen von Juwelen der Zaren an diesem unvergesslichen Ort zu sehen.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
St. Petersburg
Tag 7 — Freitag
Geführte Halbtagestour in Peterhof (Ensemble aus Palästen, Brunnen und Parks)
Transfer vom Hotel zum Bahnhof
Wir beginnen die heutige Besichtigung mit dem Besuch eines der prunkvollsten Sommerpaläste St. Petersburgs, Pedrovorets oder auch Peterhof genannt. Ein weltberühmter Palastkomplex benannt nach seinem Gründer - Peter dem Großen - mit Springbrunnen und Parkanlagen aus dem 18. Jahrhundert. Am Nachmittag erwartet Sie unser „Go Russia“ Fahrer in der Hotellobby und transferiert Sie zur Station und dem Übernachtzug nach Petrozawodsk. Sie können zwischen einem Zwei- oder Vierbettabteil für die komfortable Reise wählen. Ein Speisewagen im Zug bietet ihnen ein Abendessen.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Zug: St. Petersburg - Petrosawodsk
Tag 7 — Freitag
Nachtzug: St. Petersburg - Petrosawodsk
Sie werden mit einem komfortablen Schnellzug nach Petrosawodsk fahren. Der Zug besteht aus Standard 1. (Vierer- Abteile) und 2. Klasse (Zweier – Abteile). Die Schlafkabinen sind mit frischer Bettwäsche, Laken, Handtüchern, Decken und Kopfkissen ausgestattet. Der Zug hat auch einen Speisewagen, der gutes Essen serviert. Ankunft in Petrosawodsk in den frühen Morgenstunden.
Petrozavodsk - Kizhi -Petrozavodsk - Kinerma
Tag 8 — Samstag
Petrozawodsk Rundgang
Besuch des Ethnographischen Museums
Tragflügelboot: Petrosawodsk - Kischi
Freilichtmuseum der Holzarchitektur der Insel Kizhi-geführte Tour
Tragflügelboot: Kischi - Petrosawodsk
Auto / Kleinbus: Petrosawodsk - Kinerma
Backstunde: traditionelle karelische Pirogi
Unser deutschsprachiger Führer wird Sie am frühen Morgen am Bahnhof Petrozawodsk abholen. Heute steht eine Besichtigung von Petrozawodsk - „Peters Fabrik“ - an. Von Zar Peter dem Großen 1703 wurde es im Zuge der Kriegsanstrengungen während des großen nördlichen Krieges gegen Schweden gebaut. Es ist die pittoreske Umgebung am Ufer des Onega-Sees, welche zur Beliebtheit dieses Ziels bei den Reisenden beiträgt. Die hübsche Hauptstadt Kareliens ist bekannt für eine lebhafte Atmosphäre, die Ihnen gefallen wird. Geprägt wird Sie vom studentischen Leben und hat ein europäischem Ambiente. Wir besuchen das ethnographische Museum, wo Sie die kulturellen Eigenarten der Bewohner Kareliens kennenlernen werden. Nach einer Fahrt mit dem Tragflügelboot erkunden wir die Insel Kizhi. Dieses auf der UNESCO-Liste geführte Freiluftmuseum lädt ein über achtzig faszinierende Bauwerke zu entdecken. Darunter die 1714 erbaute Kirche der Transfiguration mit ihren 22 Kuppeln und die älteste Holzkirche Russlands, die Kirche der Auferstehung des Lazarus. Diese aus dem 14. Jahrhundert stammende Struktur wurde ohne Verwendung eines einzigen Nagels errichtet. Unseren abschließenden Punkt bildet heute das Dorf Kinerma, wo Sie an einem abendlichen Kochkurs teilnehmen und lernen „Kalitki“ zu backen. Dies sind kleine Gebäckstücke aus Roggenmehl - mit einer leckeren Füllung aus z.B. Pilzen, Käse oder Beeren.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Kinerma - Petrozawodsk - St. Petersburg

Zugbrücken – geführte NachttourWie Venedig erstreckt sich St. Petersburg über viele große und kleine Inseln. Es ist kaum möglich, mehr als einige Hundert Meter am Stück zu spazieren, ohne dabei eine Brücke zu überqueren. Sankt Petersburg ist weltweit betrachtet die Stadt mit den meisten Überführungen. Bei einer Gesamtanzahl von 539 Brücken (davon alleine 315 im historischen Zentrum) können nicht einmal Venedig, Stockholm und Amsterdam mit der russischen Millionenmetropole mithalten. Es gibt hier mehr als zwanzig Zugbrücken und einige Brücken fügen sich dank ihrer Eleganz nahtlos in das architektonisch schöne Stadtbild ein. Die St. Petersburger Brücken sind zu einem wesentlichen Bestandteil der Stadt geworden.
2 Stunden | €135 pro Person
Das Russische Museum - Geführte TourWir besuchen das Russische Museum, das die weltgrößte Sammlung russischer Kunst darstellt. Das Museum befindet sich im ehemaligen Mikhailovski-Palast, einem atemberaubenden Beispiel imperialer Architektur. Die Sammlung des Museums umspannt die gesamte Geschichte der russischen bildenden Künste vom 10. Jahrhundert bis heute, darunter einmalige Sammlungen russischer Ikonen, Gemölde, Grafiken, Skulpturen Art-Deco und angewandte Kunst, Kunsthandwerk und Numismatik, außerdem die weltgrößte Sammlung russischer Avant-Garde.
4 Stunden | €70 pro Person
Volksfest am Nikolaewsky PalastDas Volksfest “Fühlen Sie sich russisch” besteht aus fröhlichen Darbietungen der St. Petersburger Volkstanz- und -musikgruppen. Während dieser zweistündigen, dynamischen, bunten Show bekommen Sie romantische und lebhafte Volkslieder, untermalt von inspirierenden Tänzen aus unterschiedlichen russischen Provinzen. Dabei werden Sie auch lernen, dass man einige Gegenstände des täglichen Gebrauchs wie Sägen, Holzlöffel und andere Haushaltsgegenstände auch als Musikinstrument verwenden kann! Die Vorstellungen werden durch die fröhlichen Farben der Kleider nach altrussischer Tradition noch farbenfroher.
2 Stunden | €65 pro Person
Geführte Halbtagestour in die ”Zarenstadt” Zarskoje Selo (Katharinenpalast und Bernsteinzimmer)Geführte Tour zu einem der architektonischen Schätze des königlichen St. Petersburg – die Siedlung Zarskoje Selo (Puschkin), 25km südlich von der Stadt entfernt. Hier gibt es zwei gigantische Paläste inmitten von wunderschönen Parks: den prächtigen Katharinenpalast, ein barockes Meisterstück des italienischen Architekten Bartolomeo Rastrelli, und den Alexanderpalast, wo die letzte Zarenfamilie lebte. Wir besichtigen den Katharinenpalast mit dem beeindruckenden Bernsteinzimmer, dessen Innengestaltung u.a. von den berühmten Architekten Rastrelli, Cameron, Stasov und Monighetti entworfen wurde.
5 Stunden | €120 pro Person
Yusupov Palast Geführte TourDer Palast, einst Eigentum der Fürstenfamilie Yusupov, ist einer der Schönsten St. Petersburgs. Der Einfluss der Kunstrichtungen verschiedener Länder uns Epochen kann im Türkischen Arbeitszimmer, dem Eichenholzspeisezimmer, den Musikzimmern, dem Maurischen Zimmer und dem Zimmer Heinrichs II. beobachtet werden. Auch aus historischer Hinsicht ist der Palast einen Besuch wert. Der Keller des Palastes war der Schauplatz der Ermordung einer der skandalösesten Figuren der russischen Geschichte – Grigory Rasputin. Heute beherbergt der Keller, wo diese dramatischen Ereignisse stattfanden, eine Rasputin-Ausstellung.
3 Stunden | €80 pro Person
St. Petersburg – geführte Bootstour mit einem AudioguideEine neue Sicht auf St. Petersburg haben Sie vom Wasser aus. Auf einer Bootstour können Sie Teile der Stadt sehen, die Ihnen an Land verborgen bleiben. Die auftauchenden Silhouetten der Brücken, die Erhabenheit der Wasserwege, die Uferdämme mit ihren Piers und Bootsstegen, die Paläste des 18. Und 19. Jahrhunderts, die Parks, die Uferbänke der Newa, die Kanäle, die architektonischen Wahrzeichen, wie die Kuppeln und Spitzen der Kirchtürme und Kathedralen, die von Weitem erkennbar sind – all dies trägt zu der Einzigartigkeit des Venedig des Nordens bei. Bootstour ist mit einem Audioguide.
1 Stunde | €30 pro Person

Tag 9 — Sonntag
Rundgang durch das historische Dorf
Auto / Kleinbus: Kinerma - Petrosawodsk
Nahverkehrszüg: Petrosawodsk - St. Petersburg
Transfer vom Bahnhof zum Hotel
Das historische Dorf Kinerma bietet eine gute Gelegenheit mehr über die traditionelle russische Holzbauweise und Architektur zu erfahren - ein Merkmal der Region Karelien. Ihnen wird ein geführter Besichtigungsgang durch dieses Freiluftmuseum zu Teil werden. Dort begegnen Ihnen Wohnhäuser und andere Strukturen - unter anderem eine Holzkapelle aus dem 18. Jahrhundert. Sieben der siebzehn Wohnhäuser haben in Kinerma den Status eines Architekturdenkmals. Nach dem Rundgang erfolgt der Transfer zurück nach Petrozawodsk. Von dort reisen Sie mit dem Regionalzug zurück nach St. Petersburg. Bei der Ankunft erwartet Sie unser Fahrer am Bahnsteig mit einem „Go Russia“ Schild und übernimmt den Transfer zu Ihrem Hotel.
Tag 10 — Montag
Transfer vom Hotel zum Flughafen
Der heutige Tag markiert das Ende Ihrer Reise. Unser Fahrer wird Sie für ihren Transfer zum Flughafen und den Heimflug mit einem „Go Russia“ Schild in der Hotellobby abholen.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Termine & Preise
Bitte lesen Sie die Hinweise unten in der Tabelle, um mehr über die Bedeutung der einzelnen Preise zu erfahren.
Reisepaket
Jahr der Reise
Termine Ohne / mit Flug Einzelzimmer- / Solo-Zuschlag Zug-Upgrade Buchung
22/05/2021 - 31/05/2021 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
29/05/2021 - 07/06/2021 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
05/06/2021 - 14/06/2021 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
12/06/2021 - 21/06/2021 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
19/06/2021 - 28/06/2021 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
26/06/2021 - 05/07/2021 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
03/07/2021 - 12/07/2021 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
10/07/2021 - 19/07/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
17/07/2021 - 26/07/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
24/07/2021 - 02/08/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
31/07/2021 - 09/08/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
07/08/2021 - 16/08/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
14/08/2021 - 23/08/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
21/08/2021 - 30/08/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
28/08/2021 - 06/09/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
04/09/2021 - 13/09/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
11/09/2021 - 20/09/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
18/09/2021 - 27/09/2021 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
28/05/2022 - 06/06/2022 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
04/06/2022 - 13/06/2022 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
11/06/2022 - 20/06/2022 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
18/06/2022 - 27/06/2022 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
25/06/2022 - 04/07/2022 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
02/07/2022 - 11/07/2022 €1,695 / €1,995 €255 / €825 €125 buchen
09/07/2022 - 18/07/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
16/07/2022 - 25/07/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
23/07/2022 - 01/08/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
30/07/2022 - 08/08/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
06/08/2022 - 15/08/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
13/08/2022 - 22/08/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
20/08/2022 - 29/08/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
27/08/2022 - 05/09/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
03/09/2022 - 12/09/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
10/09/2022 - 19/09/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
17/09/2022 - 26/09/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
24/09/2022 - 03/10/2022 €1,645 / €1,945 €215 / €825 €125 buchen
Termine Ohne / mit Flug Einzelzimmer- / Solo-Zuschlag Zug-Upgrade Buchung
22/05/2021 - 31/05/2021 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
29/05/2021 - 07/06/2021 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
05/06/2021 - 14/06/2021 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
12/06/2021 - 21/06/2021 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
19/06/2021 - 28/06/2021 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
26/06/2021 - 05/07/2021 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
03/07/2021 - 12/07/2021 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
10/07/2021 - 19/07/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
17/07/2021 - 26/07/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
24/07/2021 - 02/08/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
31/07/2021 - 09/08/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
07/08/2021 - 16/08/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
14/08/2021 - 23/08/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
21/08/2021 - 30/08/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
28/08/2021 - 06/09/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
04/09/2021 - 13/09/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
11/09/2021 - 20/09/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
18/09/2021 - 27/09/2021 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
28/05/2022 - 06/06/2022 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
04/06/2022 - 13/06/2022 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
11/06/2022 - 20/06/2022 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
18/06/2022 - 27/06/2022 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
25/06/2022 - 04/07/2022 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
02/07/2022 - 11/07/2022 €1,845 / €2,145 €445 / €825 €125 buchen
09/07/2022 - 18/07/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
16/07/2022 - 25/07/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
23/07/2022 - 01/08/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
30/07/2022 - 08/08/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
06/08/2022 - 15/08/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
13/08/2022 - 22/08/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
20/08/2022 - 29/08/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
27/08/2022 - 05/09/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
03/09/2022 - 12/09/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
10/09/2022 - 19/09/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
17/09/2022 - 26/09/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen
24/09/2022 - 03/10/2022 €1,795 / €2,095 €395 / €825 €125 buchen

Hinweis zur Preisgestaltung:

  1. Alle Preise sind pro Person und in Euro angegeben. Alle Tourleistungen sind im Tour-Dossier und im Abschnitt "Inbegriffen" in der Tourbeschreibung aufgelistet.
  2. Der Preis "Mit Flug" bedeutet, dass der Flug im Preis inbegriffen ist und wird bei der Buchung erneut bestätigt. Wir empfehlen, mit der Buchung Ihrer Tour nicht zu verzögern, da die Flugpreise steigen können.
  3. Der Preis "Ohne Flug" ist ohne Flugkosten, Sie können Ihre Flüge selber buchen.
  4. Einzelzimmer Zuschlag bedeutet die Unterbringung in einem Einzelzimmer (Kabine bei den Kreuzfahrten).
  5. Solo-Zuschlag ist im unwahrscheinlichen Fall zahlbar, wenn Sie die einzige Person auf der Tour sind. Es wird zurückerstattet, wenn weitere Personen die gleiche Tour buchen.
  6. Der Zuschlag „Zug-Upgrade“ ist ein Upgrade für ein Abteil für 2 Personen und bezieht sich nur auf die Nachtzüge. Empfehlenswert zu buchen, wenn Sie mehr Privatsphäre und Komfort während Ihrer Nachtzugreisen bevorzugen. Lesen Sie mehr über das Zug-Upgrade.
Lesen Sie, was unsere Kunden über diese Tour sagen
Wir sind sehr glücklich darüber, tausende zufriedene Gäste begleitet zu haben.
Die Reise war sehr gut organisiert, die Reiseleiter verfügten über ein großes Wissen und konnten dieses sehr interessant vermitteln (besonders Alexander in Susdal und Julia in St. Petersburg!) Auf unsere individuellen Wünsche und Vorschläge wurde schon bei der Planung eingegangen - so konnten wir zwei Reisen kombinieren und erhielten alternative Ausflüge bei Überschneidungen. Wir bekamen wirklich einen sehr guten und umfassenden Eindruck von Russland als tolles Reiseland!
perfekte Organisation und sehr gute Reiseleiterinnen
Besonders gut gefallen hat mir: - schnelle Beantwortung von Anfragen vor Reisebuchung - super Organisierung der gesamten Reise, wir brauchten uns um nichts zu kümmern - die Reiseleiterinnen vor Ort waren einfach super gut. Das betrifft insbesonder Sinaida in Moskau, die immer gut drauf war und mit der wir viel Spaß hatten.
Sehr freundliche und kompetente Reiseleitung, die Durchführung der Reise wie Transfers, Durchführung der geführten Touren einfach klasse. Tipps zur Gestaltung der Freizeiten und Hilfe bei der Durchführung dieser sehr gut und richtig hilfreich. Nachbuchung einer Tour war überhaupt kein Problem.
Äußerst kompetente Guides, sehr wachsam, immer Pünktlichkeit . Für mich besonders wichtig war, dass ich möglichst viel über Land und Leute erfahren konnte.
Überzeugt hat uns die lückenlos störungsfreie Betreuung vor Ort mit äußerst pünktlicher Zuverlässigkeit sowie die Fachkenntnis und Kreativität der Reiseleiter!
Sehr gute Reiseleiter vor Ort mit entsprechendem Wissen und Sprachkenntnissen.
Exzellente Organisation während der Reise, immer pünktlich. Freundliche und kompetente Reiseleiter.
Alles ist OPTIMAL verlaufen, für uns drei gab es keine Negative Punkte.
Die Transfers haben einwandfrei geklappt. Egal, ob im Zug, im Schlafwagen oder im Hotel, es gab keinerlei Schwierigkeiten beim Einchecken.

<>
Unsere Kunden sprechen
Reiseroute
Ihre Reiseroute auf der Karte
Alternative Touren
Diese Reiserouten sollen Ihnen einige Vorschläge geben, was möglich ist, wenn Sie in Russland reisen