Australia Canada Deutschland España France India New Zeland Österreich South Africa Schweiz United Kingdom USA Ein weiteres Land
Russland Führende Inbound Reiseagentur
World Travel Awards Gewinner
Entdecken Sie das Unbekannte mit den wahren Experten
Home Urlaubsplaner Tour Verlängerung & Tagesausflüge Geführte Ausflüge in Russland Moskau Kosmonautenmuseum Geführte Tour

Kosmonautenmuseum Geführte Tour


Das Kosmonautenmuseum in Moskau, auch Astronauten-Museum genannt, ist ein einzigartiges interaktives Museum, das sich der Weltraumforschung und der Entwicklung der Raketentechnik widmet. Es befindet sich im Untergeschoss des „Denkmals für die Eroberer des Weltraums“, das von den Architekten M. Barschtsch, A. Koltschin und dem Bildhauer A. Faidysch-Krandijewski zum Gedenken an den Start von Sputnik errichtet und am 4. November 1964 eröffnet wurde. Das Monument besteht aus poliertem Titan, welches auch in der Raketenproduktion Verwendung findet. Es ist 110 Meter hoch und neigt sich in einem Winkel von 77 Grad.
 
Die Eröffnung des Kosmonautenmuseums fand am 10. April 1981 statt und fiel beabsichtigt mit dem 20. Jahrestag des ersten bemannten Weltraumflugs von Juri Gagarin zusammen. Die Idee für das Museum stammt von dem Chefdesigner der ersten Weltraumraketen-Systeme, Sergei Pawlowitsch Koroljow.
 
Zu den Ausstellungsstücken des Museums gehören eine Auswahl von Raketen- und Weltraumtechnologien, persönliche Gegenstände von Astronauten und Ingenieuren, archivarische Dokumente, Fotografien, Münzen und Briefmarken. Nach einer Renovierung im Jahr 2009 wurden zusätzliche Objekte installiert und die Museumausstellung Weltraum auf 4350 Quadratmeter ausgeweitet. Highlights des Kosmonautenmuseums sind einen begehbarer Nachbau der Raumstation „Mir“ in Echtgröße und einen spezieller Raum mit Weltraumflugsimulatoren. Darüber hinaus gibt es ein in Miniatur nachgebautes Einsatzleiter-Kontrollzentrum, das Ihnen ermöglicht, Live-Schaltungen zur Internationalen Raumstation ISS auf dem Bildschirm zu verfolgen.
 
Das Museum ist ein „Must Do“ für alle Weltraumfans sowie all diejenigen, die sich für die Raketenwissenschaft und ihre Geschichte interessieren.
 

Send request Alle exkursionen
€80pro Person
4 Stunden

Geeignete Touren

Dieser Ausflug kann zu den folgenden Touren hinzugefügt werden:


Luxuriöses Moskau und St. Petersburg Reisen im Stil der Zaren (CB-15)
Luxuriöses Moskau und St. Petersburg Reisen im Stil der Zaren (CB-15) Reisende, die besonderen Wert auf die schönen Dinge des Lebens legen, werden von dieser 8-tägigen Luxustour durch Russland begeistert sein. Die Tour führt Sie in die russische Hauptstadt und Weltmetropole Moskau sowie in das elegante St. Petersburg, das auf den Namen „Venedig des Nordens“ getauft wurde. Zwischen den beiden Städten reisen Sie mit einem Hochgeschwindigkeitszug oder – in gemächlichem Tempo – mit dem Grand Express Nachtzug. Die Reise bietet die perfekte Gelegenheit, Wahrzeichen wie die Basilius-Kathedrale, den Kreml und die Eremitage mit Stil zu erkunden. In der Tour inbegriffen sind 5-Sterne-Unterkünfte, Zugabteile mit privaten Bädern und ein ausgiebiges Sightseeing-Programm in beiden Städten. Reiseroute Termine & Preise Buchen
Best-of Transmongolische Reise: Moskau - Jekaterinburg - Irkutsk - Baikal - Mongolei - Peking (TS-11)
Best-of Transmongolische Reise: Moskau - Jekaterinburg - Irkutsk - Baikal - Mongolei - Peking (TS-11) Auf dieser Tour mit der Transmongolischen Eisenbahn besuchen Sie von West nach Ost die wichtigsten Städte entlang der Strecke. In siebzehn Tagen erkunden Sie drei riesige Länder. Im Verlauf Ihrer Reise erleben Sie, wie sich Russland, die Mongolei und China kulturell sowie landschaftlich voneinander unterscheiden. Unsere erfahrenen Reiseleiter stehen Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung. Diese einmalige Reise bietet Ihnen die wunderbare Gelegenheit, die Verbindung zwischen den Kontinenten und großen Weltkulturen hautnah zu erleben. Reiseroute Termine & Preise Buchen