Australia Canada Deutschland España France India New Zeland Österreich South Africa Schweiz United Kingdom USA Ein weiteres Land
Russland Führende Inbound Reiseagentur
World Travel Awards Gewinner
Entdecken Sie das Unbekannte mit den wahren Experten
Home Urlaubsplaner Abenteuerreisen Erleben Sie auf Wandertouren die wilde Schönheit des sibirischen Teiles Russlands (AL-04)

Erleben Sie auf Wandertouren die wilde Schönheit des sibirischen Teiles Russlands (AL-04)

von €1,095
15 Tage

Wählen Sie Ihr Datum
Wählen Sie ein Datum aus
  • Wählen Sie ein Datum aus
  • 08 Juli 2019
  • 18 Juli 2019
  • 28 Juli 2019
  • 12 August 2019
  • 01 September 2019
oder
Wählen Sie Ihr eigenes Datum
  • Überblick
  • Gruppengröße – 2-10 Personen
  • Saison – der Sommer
  • Bedingungen
Buchen Anfrage senden Touren Vergleichen

Erleben Sie auf Wandertouren die wilde Schönheit des sibirischen Teiles Russlands (AL-04)

Der Altai, auch russisches Tibet oder Herz Sibiriens genannt, ist ein einzigartiger Ort, der sich ideal für Aktivurlaube eignet. Die Reinheit der Bergluft und das kristallklare Wasser zahlreicher Seen und Flüsse lassen Ihre Wandertour im Altai-Gebirge zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Unsere Route führt durch das Areal des Akkem-Sees, der sich im Herzen des Hochgebirges Altai befindet. Hier erwartet Sie einer der schönsten Wanderorte der Welt – atemberaubende Ausblicke auf Berge und Seen, grüne Wälder und mit blühenden Wildblumen bedeckte Täler. Der köstliche Honig, der in dieser Region gesammelt wird, ist für seine heilende Wirkung bekannt.
Die mystische Stille und die Schönheit der Region haben Anlass für die zahlreichen Legenden von Altai gegeben: über die mystischen Schätze der Skythen und Dschingis Khan. Teile seiner Armee ließen sich hier nieder, ausgelaugt von den langjährigen Raubzügen in Europa. Gelegen an der Grenze zwischen Europa und Asien, birgt der Altai die Geheimnisse der zahlreichen ethnischen Gruppen, die dieses Gebiet seit der Zeit der Ägyptischen Pharaonen bevölkert haben. Das Areal ist reich an Naturschätzen – fünf Naturphänomene in dieser Region sind in die Liste des UNESCO-Welterbes eingegangen.
 
Für den naturgegebenen Wanderweg sind keine speziellen Fähigkeiten erforderlich. Allerdings sollten Sie darauf vorbereitet sein, einige Stunden am Tag zu wandern. Die Schönheit des Altai-Gebirges dürfen Sie auf keinen Fall verpassen!

TAG 1
Moskau
Ankunft und Transfer zum Hotel
Ankunft in Moskau. Unser Fahrer empfängt Sie in der Ankunftshalle des Flughafens mit einem „Go Russia“-Schild und fährt Sie zu Ihrem Hotel.
TAG 2
Moskau
Stadtrundgang durch das Zentrum Moskaus. Abflug nach Barnaul
Im Rahmen der Tour gehen wir zu den wichtigsten kulturellen und historischen Orten in Moskau. Wir besuchen den Roten Platz und machen einen Bummel durch die nahegelegene Fußgängerzone. Am Nachmittag werden Sie zum Flughafen gefahren, um Ihren Nachtflug nach Barnaul anzutreten.
TAG 3
Barnaul - Altai
Bustransfer nach Altai (750 km, 12 – 13 Stunden). „Willkommens“-Abendessen
Bustransfer (750 km, 12 – 13 Stunden) zum Basislager „Vysotnik“. Wir fahren mit dem Reisebus vom Flughafen zum Basiscamp „Vysotnik“, das an einem malerischen Ort gelegen ist. In den meisten Abschnitten des Altai-Gebietes gibt es keine Autobahnen oder Schnellstraßen. Deshalb müssen wir die einfachen Straßen in den Bergen nutzen. Der Trip mit dem Reisebus dauert voraussichtlich 12-13 Stunden. Nach der Ankunft hilft Ihnen ein „Willkommens“-Abendessen dabei, sich nach der langen Reise zu erholen. Übernachtung in Zelten.
TAG 4
Altai
Basislager – Kuzuyak Pass (1513 m)
Am Morgen brechen wir vom Basiscamp (850 m) zu unserer Wanderung auf. Die Route führt durch das Kucherla-Tal, dem letzten besiedelten Abschnitt auf unserem Weg in die Berge. Wir folgen dem Pfad durch ein Waldgebiet, in dem wir zahlreiche Pilze, Beeren sowie viele verschiedene Baumarten und Gräser vorfinden. Heute erkunden wir den Kuzuyak Pass (1513 m). Der Pass ist nicht hoch, aber der Anstieg ist durchaus herausfordernd – das ist der erste Test für unsere Kondition. Wir campieren am Ufer des Bergflusses Akkem, dessen kühles Wasser Sie bei der Regeneration unterstützt. Tagestour von ca. 5 – 6 Stunden, 600 Meter Höhenunterschied. Übernachtung in Zelten. 
TAG 5
Altai
Kontinuierlicher Anstieg entlang des Baches Oroktoi bis zum Tukhman Bach (2000 m) 
Wir steigen weiter auf, entlang des Oroktoi Baches bis zum Tukhman Bach (2000 m). Unterwegs können wir beobachten, wie das Panorama und die Vegetation von Taiga – dichtem sibirischem Wald – zu hohen Bergwiesen wechseln. Wir übernachten an einem malerischen Ort mit einem wundervollen Ausblick auf den Belucha, den höchsten Berg in Sibirien, und die umliegenden Bergspitzen. Tagestour von ca. 6 – 7 Stunden, 14 Kilometer. Übernachtung in Zelten.
TAG 6
Altai
Wanderung hoch zum Kulduairy See
Das heutige Tagesprogramm lässt sich als  „Spaziergang unter den Wolken“ beschreiben. Wir folgen einem Wanderweg bis zu dem finalen mäßigen Abstieg hinunter in unser Zeltlager am Ufer des Sees Kulduairy. Entlang des Weges begegnen uns mit ein bisschen Glück Hasen oder Rehe. Tagestour von ca. 5 – 6 Stunden, 100 Meter Höhenunterschied. Übernachtung in Zelten.
TAG 7
Altai
Tekeliu Fluss. Optionale Wanderung zum höchsten Wasserfall Altais – dem Tekeliu Wasserfall
Heute wandern wir einen kurzen Abschnitt – nur ein mäßiger Anstieg und schon erreichen wir eine Hochebene mit Panoramablick auf das Katunskii Gebirge mit seinen sonderbar geformten Klippen. Nach einem kurzen aber steilen Abstieg gelangen wir zu unserem Zeltlager am Ufer des Flusses Tekeliu. Am Nachmittag bieten wir eine optionale Wanderung stromaufwärts entlang des Flusses an, um den höchsten Wasserfall von Altai zu sehen – den Tekeliu Wasserfall. Tagestour von ca. 5 – 6 Stunden, 500 Meter Höhenunterschied. Übernachtung in Zelten.
TAG 8
Altai
Tekeliu Fluss – Sarybel Pass Anstieg (2300 m) – Basiscamp (2000 m)
Wir überqueren den Fluss Tekeliu und beginnen mit dem Aufstieg zum Saybel Pass (2300 m). Tekeliu bedeutet in der altaischen Sprache „ein Ort, an dem Bergziegen leben“, und tatsächlich können wir hier mit etwas Glück ein paar Ziegen begegnen. Den besonderen Moment, in dem Sie die Schönheit des Sees Akkem das erste Mal hautnah erleben, werden Sie bestimmt niemals vergessen. Auf unserem Weg über den Akkem Fluss überqueren wir eine wacklige Brücke und in einer halben Stunde erreichen wir unser Basiscamp (2000 m). Dort gibt es eine Kantine, ein russisches Banja und ein traditionelles altaisches Gebäude – die Ail (eine Holzjurte). Das Camp eröffnet Ihnen atemberaubende Ausblicke auf den riesigen, verschneiten und majestätischen Berg Belucha. Tagestour von ca. 6 – 7 Stunden, 600 Meter Höhenunterschied. Übernachtung in Zelten.
TAG 9
Altai
Tageswanderung zur mysteriösen Yarlu-Schlucht
Heute machen wir eine Tageswanderung zum Ak-Ojouk-Tal, das für seine wunderschönen sieben Seen bekannt ist oder eine Tageswanderung zur mysteriösen Yarlu-Schlucht. Die irreal erscheinenden Farben der Schlucht werden sich für immer in Ihrer Erinnerung einbrennen. Man glaubt, dass das Gebiet rund um den See Akkem eine starke Energie besitzt. Hier treffen Sie womöglich auf sehr unterschiedliche Menschen – von Einsiedlern bis hin zu Leuten, die an Ufos glauben. Es gibt eine Steinstadt zu entdecken. Diese ist von Menschen aus aller Welt errichtet worden, die in dieses Gebiet gekommen sind, um in der Nähe des heiligen Bergs Belucha zu meditieren. Rückkehr zum Basislager. Übernachtung in Zelten.
TAG 10
Altai
Aufstieg zum Karatiurek Pass (3060 m). Zelten in einer unberührten Zedernlichtung (2000 m)
Heute erklimmen wir den Karatiurek Pass (3060 m). Auf dem Pass könnte etwas Schnee liegen. Wir verbringen eine Weile auf dem Pass, bevor wir mit unserem Abstieg beginnen. Die Temperatur nimmt zu und die Vegetation zeigt sich erneut abwechslungsreich. Eine weitere bezaubernde Schlucht kommt entlang des Weges zum Vorschein – die Kucherlinskoe Schlucht. Wir zelten in einer unberührten Zedernlichtung (2000 m). Tagestour von ca. 6 – 8 Stunden, 1000 Meter Höhenunterschied. Übernachtung in Zelten.
TAG 11
Altai
Camping am Ufer eines der schönsten Seen in Altai – See Kucherla.
Wir setzen unseren Abstieg durch den bergigen Taigawald fort. Heute zelten wir am Ufer eines der schönsten Seen in Altai – dem See Kucherla. Tagestour von ca. 4 – 6 Stunden, 300 Meter Höhenunterschied. Übernachtung in Zelten.
TAG 12
Altai
Wanderung durch die Kucherla Schlucht
Heute durchwandern wir die Kucherla Schlucht. Tagestour von ca. 5 – 6 Stunden, 300 Meter Höhenunterschied.
TAG 13
Altai
Sukzessiver Abstieg entlang des Kucherla Flusses zum Basislager. Russische Sauna
Schrittweise steigen wir entlang des Kucherla Flusses hinab. Auf unserem Weg legen wir einen Halt ein, um eine altertümliche Höhle und mehrere jahrtausendalte Felsmalereien (prähistorische Zeichnungen) auf einem Felsen zu bestaunen. Wir überqueren ein scheinbar endloses Feld und erreichen schließlich unser Basiscamp „Vysotnik“. Hier haben Sie ein letztes Mal während Ihrer Tour die Möglichkeit, eine Russische Banja (Sauna) zu erleben. Abschiedsabendessen.
TAG 14
Altai - Barnaul
Transfer nach Barnaul
Transfer vom Camp Vysotnik nach Barnaul.
TAG 15
Barnaul - Moskau
Abreise nach Moskau
Unser Fahrer empfängt Sie in der Hotellobby und bringt Sie zum Flughafen, wo Sie Ihren Heimflug über Moskau antreten.

Termine und Preise Tour Buchen
Hotel Katerina City Moskau 4*
Das Katerina City Hotel befindet sich im malerischen Bezirk von Russlands Hauptstadt, am Ufer der Moskwa, nur zwei U-bahnhaltestellen vom Roten Platz entfernt. Durch die Einrichtung des Hotels ist dafür gesorgt, dass sich die Gäste sehr wohlfühlen. Moderne europäische Architektur mit neu gestalteter Inneneinrichtung im skandinavischen Stil und die heimische Atmosphäre machen dieses Hotel zum perfekten Erholungsort. Die Zimmer sind elegant und gleichzeitig modern eingerichtet, die Möbel sind sehr gemütlich mit sehr hohem Komfort. Freies Trinkwasser und Tee- / Kaffee, Wasserkocher stehen kostenlos in Ihrer Unterkunft zur Verfügung. Sauna und Fitnesszentrum  kostenlos: 07:00 – 23:00.Erfahren Sie mehr
Zelte während der Trekkingtage in der Altai Region
Sie werden während der Tour in der Altai Region in Zelten übernachten. Wir bieten normalerweise Red-Fox-, Talberg- oder Husky-Zelte. Die Zelte sind mückensicher, haben einen großen Eingang, eine komfortable Höhe, Firstlüftung und sind sehr schnell und einfach auf- und abbaubar. Wenn Sie ein Einzelreisender sind, erhalten Sie Ihr eigenes Zelt und müssen es nicht mit anderen teilen.
Erfahren Sie mehr
Basislager Vysotnik
Das Basislager Vysotnik liegt an einem malerischen Ufer des Flusses Katun in einem Birken-, Zedern und Lärchengebiet in der Nähe des Dorfes Tiungur, 750 km von Barnaul entfernt. Für Sie stehen zur Verfügung ein dreistöckiges hölzernes Gästehaus, zweistöckige hölzerne Touristenherberge, ein Café, Banja (russische Sauna), Parkzone, Campingplatz, Lagerraum, Volleyball- und Badmintonplatz, Außenanlagen wie Waschbecken und Toiletten.
Erfahren Sie mehr
Basislager Ak-Kem
Das Basislager Ak-Kem befindet sich im Altai-Gebirge am Ufer des Ak-Kem-Flusses in einem Waldgebiet auf 1.950 m Höhe. Zur Verfügung stehen hölzerne Touristenherbergen, Verwaltungsgebäude mit einer Kantine, Banja, Campingplatz mit großen Zelten für 4-Personen, Volleyballplatz. Das ist das Basislager für Ausflüge in der Belukha-Region.
Erfahren Sie mehr
Bitte lesen Sie die Hinweise unten in der Tabelle, um mehr über die Bedeutung der einzelnen Preise zu erfahren.

Wählen Sie Ihr Reisepaket

Komfort
Termine Ohne Flug Mit Flug Einzelzimmer Zuschlag Buchung
08/07/2019 - 22/07/2019 €1,095 €1,695 €145 buchen
18/07/2019 - 01/08/2019 €1,095 €1,695 €145 buchen
28/07/2019 - 11/08/2019 €1,095 €1,695 €145 buchen
12/08/2019 - 26/08/2019 €1,095 €1,695 €145 buchen
01/09/2019 - 15/09/2019 €1,095 €1,695 €145 buchen

Hinweis zur Preisgestaltung:

  1. Alle Preise sind pro Person und in Euro angegeben. Alle Tourleistungen sind im Tour-Dossier in der rechten Spalte im Abschnitt "Leistungen" aufgelistet.
  2. Der Preis "Mit Flug" bedeutet, dass der Flug im Preis inbegriffen ist und wird bei der Buchung erneut bestätigt. Wir empfehlen, mit der Buchung Ihrer Tour nicht zu verzögern, da die Flugpreise steigen können.
  3. Der Preis "Ohne Flug" ist ohne Flugkosten, Sie können Ihre Flüge selber buchen.
  4. Einzelzimmer Zuschlag bedeutet die Unterbringung in einem Einzelzimmer (Kabine bei den Kreuzfahrten).
  5. Der Zuschlag „Zug-Upgrade“ ist ein Upgrade für ein Abteil für 2 Personen und bezieht sich nur auf die Nachtzüge. Empfehlenswert zu buchen, wenn Sie mehr Privatsphäre und Komfort während Ihrer Nachtzugreisen bevorzugen. Lesen Sie mehr über das Zug-Upgrade.
Bitte beachten Sie, alle Preise sind pro Person in der Gruppe von mindestens zwei Personen angegeben, die zu gleichem Termin reisen. Lesen Sie mehr über die Preise für Alleinreisende

Wählen Sie Ihr zusätzliches Reiseprogramm

Moskau
Moskau
Stadtrundgang durch Moskaus Zentrum Auf unserer Tour werden wir die wichtigsten kulturellen und historischen Orte Moskaus sehen. Wir besuchen den Lubjanka Platz – das weltbekannte KGB Hauptquartier in der sowjetischen Epoche – und den Theaterplatz, wo sich das Bolschoi-Theater befindet. Dann setzen wir unseren Rundgang durch die kleinen Straßen und Gassen fort, in denen jedes Haus seine eigene, einzigartige Geschichte hat. In den meisten von ihnen befinden sich mittlerweile russische Theater, Hotels, Museen oder staatliche Institutionen. Außerdem sehen wir uns die Twerskaja-Straße an – die Hauptstraße, die meist besuchte Straße Moskaus – mit vielen Geschäften, Restaurants und einer einzigartigen Kombination aus alten Gebäuden aus der Stalin-Ära und moderner Architektur. Dann schlendern wir durch die Fußgängerzone in der Nähe des Roten Platzes.

€65

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Stadtrundfahrt durch Moskau Eine so großartige Stadt wie die russische Hauptstadt verdient Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit. Unsere geführte Stadtrundfahrt mit dem Auto ermöglicht Ihnen entspanntes Sightseeing. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, wie sie sich in der Metropole fortbewegen und können große Strecken in kurzer Zeit zurücklegen.

€95

pro Person
5 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Stadtrundfahrt durch Moskau und Novodevichy Kloster Geführte Tour Starten Sie Ihre Entdeckung von Moskau mit einer geführten Stadtrundfahrt mit dem Auto. Unser Reiseführer zeigt Ihnen die „Spatzenberge“ mit einer Aussichtsplattform, die einen grandiosen Panoramablick über die Stadt bietet; danach besuchen Sie die Poklonnayaberge – das bedeutendste Monument zu Ehren des Sieges im 2. Weltkrieg. Unsere Rundfahrt führt Sie durch die Hauptstraßen Moskaus – breit und geschäftig, und doch elegant. Unser letzter Halt ist der Novodevichy-Konvent, der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Der Konvent liefert ein Beispiel für höchste Vollendung der russischen Architektur mit reicher Innenausstattung und einer wichtigen Kollektion von Gemälden und Artefakten.

€100

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Stadtrundfahrt Moskau bei Nacht Moskau bietet die ideale Kombination aus antiker und moderner Architektur. Es ist eine Stadt mit vielen Avenues und majestätischen Plätzen, Alleen, Parks und Gartenanlagen, neuen luxuriösen Gebäuden, Brücken und den Uferdämmen der Moskwa, sowie einzigartigen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Erkunden Sie Moskau bei Nacht bei einer geführten Kleinbustour.

€85

pro Person
3 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Der Rote Platz, Basilius-Kathedrale, Lenin Mausoleum Geführte Tour Wir besuchen den Roten Platz, wohl einer der berühmtesten Plätze der Welt. Sein Name stammt von dem russischen Wort für „rot”, welches vor vielen Jahrhunderten “wunderschön” bedeutete. Jedes einzelne Gebäude hier birgt eine Legende: Sie sehen die farbig leuchtende Basilius-Kathedrale, das weltberühmte Lenin Mausoleum, die beeindruckende Fassade des GUM Warenhauses, die Kasaner Kathedrale und die Türme des Kremls. Heute ist der Rote Platz eine beliebte Touristenattraktion, wo häufig Rock und Pop Konzerte u.a. von Paul McCartney und Pink Floyd stattfinden.

€65

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Kremlbauten und die Rüstkammer - Geführte Tour Wir erkunden den Kreml, ehemaliger Wohn-und Regierungssitz der Zaren und mittlerweile Sitz des russischen Präsidenten, mitsamt seinen wunderschönen orthodoxen Kathedralen. Der Kathedralenplatz strahlt noch immer die Aura des frühen russischen Zarenreichs aus. Die Geister von Iwan dem Schrecklichen, Boris Godunov, und den ersten Mitgliedern der Romanows scheinen bedrohlich nahe. Wir besuchen auch die Rüstkammer mit ihrer Sammlungen von Gold, Silber, Schmuck, Fabergé-Eiern Kutschen und Zarenthronen.

€90

pro Person
5 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Diamantenfonds - Geführte Tour Das Rüstkammer Museum des Kremls beherbergt eine zusätzliche ständige Ausstellung des staatlichen Diamantenfonds mit den wertvollsten Edelsteinen und Schmuckstücken Russlands. Zu der beeindruckenden Sammlung zählen u. a. Meisterwerke der Juwelierarbeit des 18. bis 20. Jahrhunderts, seltene kostbare Steine sowie Gold- und Platin-Nuggets von enormer künstlerischer, historischer und wissenschaftlicher Bedeutung. 

€90

pro Person
2 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Geführte Tour durch Moskaus Metro Geführte Tour durch das Unterirdische Moskau. Entdecken Sie eines der Meisterwerke der Sowjet-Ära im Stil des Sozialistischen Realismus. Die Moskauer Metro Stationen, die mit Marmor, Mosaik, Buntglas und Bronzestatuen verziert sind, ähneln einem Kunstmuseum. Die Moskauer Metro war eine der größten Errungenschaften der Sowjetzeit und ist auch heute noch vielen europäischen U-Bahnnetzen durch seine hohe Verlässlichkeit um einiges voraus.

€65

pro Person
2 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Tretjakow-Galerie - geführte Tour Eine geführte Tour durch die Tretjakow-Galerie, eine der weltgrößten Kunstsammlungen russischer Kunst. Die Anfänge des Museums gehen auf den wohlhabenden Kaufmann Pawel Tretjakow zurück, der Mitte des 19. Jahrhunderts seiner Leidenschaft nach ging und sowohl Geigen, als auch Vögel, Kühe und russische Kunstwerke sammelte. Das Museum umfasst die gesamte Geschichte russischer Kunst vom 11. Jahrhundert bis zur heutigen Zeit. Dort befinden sich mehr als 130 000 Einzelstücke, Gemälde, Skulpturen und Grafiken, die im Laufe der Jahrhunderte von talentierten russischen Künstlern geschaffen wurden.

€75

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Geführte Tour des alten Arbats Ihr Reiseführer geht mit Ihnen den alten Teil des Arbats (Straße) entlang, der für seine architektonischen Meisterwerke und Souvenirs bekannt ist. Hier bekommen Sie Kleinkunst, Poeten und Comedy zu sehen. Nach der Führung haben Sie noch Zeit für eine kurze Shoppingtour oder sie können sich in einem der Cafés oder Restaurants erholen.

€65

pro Person
3 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Geführte Tour durch die Christ-Erlöser-Kathedrale Anlass für den Bau dieses Tempels war der Sieg Russlands über Napoleon um die Macht des Kaiserreichs zu demonstrieren. Der Tempel war 103 m hoch. Im Dezember 1931 wurde der Tempel zerstört. Anschließend wurde der hinterlassene Graben für den Bau eines Schwimmbeckens verwendet. Im Jahr 1994 wurde das Schwimmbecken geschlossen und im Januar 1995 begannen die Arbeiten zum Wiederaufbau. Mittlerweile ist der Wiederaufbau abgeschlossen. Dort befindet sich eine aktive Kirche sowie ein Museum zu dem regelmäßig Ausflüge organisiert werden.

€65

pro Person
3 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Geführte Tour zum Kreml in Ismailowo Der Kreml in Ismailowo ist ein Freizeit- und Kulturpark, in dem viele nationale Feste und Ausstellungen stattfinden. Außerdem gibt es einen russischen Handwerker- und Handelsmarkt. In den lebhaften Theateraufführungen wird die russische Geschichte wieder zum Leben erweckt. Hier können Sie selbst lernen, wie die typisch russischen Kunstwerke hergestellt werden. Konzerte, Spiele, Wettbewerbe, Spaßkämpfe, Reiten, Heldenkämpfe, Faustkämpfe und Pfannkuchenwoche – all dies sind wichtige Teile des kulturellen Lebens des Kremls in Ismailowo.

€75

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Kolomenskoye Anwesen - UNESCO Weltkulturerbe und Ehemalige Zarenresidenz - Geführte Tour Geführte Tour nach Kolomenskoje – eine ehemalige Zarenresidenz und eine der malerischsten und beeindruckendsten Attraktionen in der Umgebung von Moskau. Der Park ist öffentlich zugänglich und hat zurzeit viele Möglichkeiten zum Sightseeing oder Entertainment zu bieten. In Kolomenskoje finden an Feiertagen regelmäßig Festspiele statt, auf denen den alten Traditionen gedacht wird.

€85

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Geführte Halbtagstour zum Sergijew Possad Kloster - das Herzstück der Russisch-Orthodoxen Religion Die Stadt, die sich am Stadtrand von Moskau befindet, entstand im 15. Jahrhundert um eines der größten russischen Kloster herum: Das Kloster der Dreifaltigkeit und des Heiligen Sergius gegründet von Sergius von Radonesch. Die Stadt beansprucht auch für sich, die Geburtsstätte der russischen Steckpuppe Matrjoschka zu sein. Auf unserem Weg nach Sergijew Possad können Sie die wunderschöne Landschaft Russlands genießen. Der Highway führt uns durch beeindruckende Birkenwälder, über Berge und an sehr schön verzierten Landhäusern vorbei.

€115

pro Person
7 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Poklonnaya Berg und Park des Sieges (2. Weltkrieg) - geführte Tour Der Poklonnaya Berg ist das wichtigste Ehrenmal, das in Gedenken an den Sieg des Deutsch-Sowjetischen Kriegs errichtet wurde. Die feierliche Einweihung des Sieges Denkmals in Moskau fand am 9. Mai 1995 statt. Am 23. Februar 1958 wurde an dieser Stelle eine Gedenktafel aus Granit mit der Innschrift: "Hier befindet sich ein Ehrenmal in Gedenken an den Sieg des sowjetischen Volkes im deutsch-sowjetischen Krieg" errichtet. Der Park des Sieges und der Platz des Sieges sind wichtige Bestandteil des Outdoor-Museums, wo sich auch Panzer und andere Kriegsfahrzeuge, u.a. auch deutsche Kriegsfahrzeuge, die im 2. Weltkrieg zum Einsatz kamen, befinden.

€75

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Museum des Kalten Krieges - ehemalige geheime Kommandozentrale Besuchen Sie die ehemalige geheime Kommandozentrale der Roten Armee, welches vor kurzem in das Museum des Kalten Krieges umgewandelt wurde. Es ist ein sehr neues Museum, das 2006 in Moskau eröffnet wurde. Nachdem Sie ein für das Stadtbild typisches Gebäude in einer der Hauptstraßen betreten haben, geht es mit einem schnellen Aufzug 65 m unter die Erde, wo sich die ehemalige geheime Kommandozentrale zu UdSSR-Zeiten befand. Während einer kurzen, 45-minütigen Führung werden Sie durch die geheimen Tunnel geführt, bekommen Muster der Kommunikationseinrichtung und Feuerwaffen zu sehen.

€95

pro Person
3 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Zentralmuseum der Russischen Armee - Geführte Tour Wir besuchen das Zentralmuseum der russischen Armee, das vierundzwanzig Ausstellungshallen umfasst. Die Stärke der historischen Sammlung des Museums liegt in seiner Sammlung von Bannern der Armeen der Sowjetunion und des Dritten Reiches, sowie persönlicher Gegenstände von Sowjet- und Nazigrößen (darunter General Zhukov und Hitler). Das Museum besitzt ein breites Spektrum an Waffen, Militäruniformen und Orden. Die Außenausstellung des Museums zeigt zahlreiche Panzerfahrzeuge, Artillerie, Flugabwehrsysteme und Kampfflugzeuge.

€75

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Kosmonautenmuseum Geführte Tour Das Kosmonautenmuseum in Moskau, auch Astronauten-Museum genannt, ist ein einzigartiges interaktives Museum, das sich der Weltraumforschung und der Entwicklung der Raketentechnik widmet. Das Museum ist ein „Must Do“ für alle Weltraumfans sowie all diejenigen, die sich für die Raketenwissenschaft und ihre Geschichte interessieren.

€75

pro Person
4 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Zentralmuseum der Luftwaffe in Monino - Geführte Tour Das Zentralmuseum der Luftwaffe in Monino ist das größte und beste Flugverkehrsmuseum in Russland. Der Museumskomplex war von 1932 bis 1956 als Luftwaffenstützpunkt in Betrieb. Obwohl 1960 das Museum eröffnet wurde, war der Bereich während der Sowjetära noch immer nicht für Zivilisten zugänglich. Viele der russischen Agenturen für Luftfahrtdesign (Tupolev, Ilyushin, Antonov, Mikoyan, etc.) haben Exponate und Ressourcen zum Museum und seinem Unterhalt beigesteuert. Der Flugpark besteht aus über 170 Flugzeugen von Beginn des 20. Jahrhunderts bis hin zu modernen Kampf-, Transport-, Sport- und Passagierflugzeugen und Helikoptern.

€115

pro Person
6 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Trainingszentrum für Kosmonauten in Star City - Geführte Tour Star City liegt in einem wunderschönen Pinien- und Birkenwald nordwestlich von Moskau. All Crews für die Vostok- und Voskhod-Missionen und bemannte Sojus-Kapseln verschiedener Ausführungen, sowie die Besatzung der Raumstation MIR wurden hier ausgebildet. Sie besichtigen eine Trainingshalle für Astronauten, wo echte Raumfahrzeuge als Trainingsobjekte genutzt werden, die Hydrolabore, wo zukünftige Astronauten lernen, im Zustand der Schwerelosigkeit zu leben und zu arbeiten, und eine Zentrifuge – die größte der Welt.

€195

pro Person
6 Stunden

Hinzufügen Anfrage senden
Anfang Ende Moskau Moskau Abreise Dauer Wie pro Zeitplan 15 Tage
Reisebroschüre erstellen Tour-Dossier Herunterladen Buchen
Inbegriffen
Nicht inbegriffen
Zusatzleistungen
Praktische Information
Unser Videokanal

Reiseroute
Moskau Moskau
Moskau is most populous city in the world... Weiter
Barnaul Barnaul
Barnaul is most populous city in the world... Weiter
Altai Altai
Altai is most populous city in the world... Weiter
Alternative Touren