Filter löschen Filter anwenden
Home Urlaubsplaner Abenteuer & Entdeckung Reittrekking durch die Sibirischen Wälder und zu den Bergseen (AL-05)

Reittrekking durch die Sibirischen Wälder und zu den Bergseen (AL-05)

Gruppengröße
2-10 Personen
Saison
Sommer
Dauer
15 Tage
Abreise
Wie pro Zeitplan
Anfang
Moskau
Ende
Moskau
Länder
Russland
Städte
Moskau, Barnaul, Altai
Preis
ab €2,595
Reservierung
Termine und Preise
Diese Reise ist für echte Abenteurer, die Ritte durch das wilde Herz Russlands als eine Herausforderung ansehen und ihren Urlaub weit weg von der Zivilisation genießen möchten. Altai, das Herz Sibiriens ist ein Naturschatz und das perfekte Reiseziel für Ihren aktiven Sommerurlaub. Diese Tour verlangt keine fortgeschrittenen Reitkenntnisse; eine gute körperliche Verfassung wird jedoch vorausgesetzt, die häufigen Höhenunterschiede dürfen Ihnen nichts ausmachen.

Buchen Sie mit Vertrauen - Info Covid 19

Mehr Details

BUCHEN SIE IHRE 2022 TOUR. SPAREN SIE BIS ZU €200 PRO PERSON
JE FRÜHER SIE BUCHEN, DESTO HÖHEREN RABATT BEKOMMEN SIE. ENDE DER AKTION AM 15. DEZEMBER 2021

Klicken Sie auf "Sonderangebote", um online Buchungscodes zu erhalten und sich den Rabattkalender anzusehen
InbegriffenIm Paketpreis enthaltene Leistungen.
Nicht inbegriffenNicht im Paketpreis enthaltene Leistungen.
Praktische InformationenAlles, was Sie über unsere Pakete wissen müssen.
Moskau
Tag 1
Transfer vom Flughafen zum Hotel
Ankunft in Moskau. Unser Fahrer erwartet Sie im Ankunftsbereich mit einem "Go Russia"-Schild. Transfer zum Hotel.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Moskau
Tag 2
Transfer vom Hotel zum Flughafen
Stadtrundgang durch Moskaus Zentrum
Auf unserer Tour werden wir die wichtigsten kulturellen und historischen Orte Moskaus sehen. Wir besuchen den Lubjanka Platz - das weltbekannte KGB Hauptquartier in der sowjetischen Epoche - und den Theaterplatz, wo sich das Bolschoi-Theater befindet. Dann setzen wir unseren Rundgang durch die kleinen Straßen und Gassen fort, in denen jedes Haus seine eigene, einzigartige Geschichte hat. In den meisten von ihnen befinden sich mittlerweile russische Theater, Hotels, Museen oder staatliche Institutionen. Außerdem sehen wir uns die Twerskaja-Straße an - die Hauptstraße, die meist besuchte Straße Moskaus - mit vielen Geschäften, Restaurants und einer einzigartigen Kombination aus alten Gebäuden aus der Stalin-Ära und moderner Architektur. Dann schlendern wir durch die Fußgängerzone in der Nähe des Roten Platzes. Nachtflug nach Barnaul. Am Abend erfolgt ein Transfer zum Flughafen, Nachtflug nach Barnaul.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Inlandsflug: Moskau - Barnaul
Tag 2
Flug nach Barnaul: Moskau - Barnaul
Übernachtflug nach Barnaul.
Barnaul / Altai
Tag 3
Bus: Barnaul - Altai
Ankunft im Basislager Vysotnik. Willkommensessen
Übernachtung in einer Pension
Bustransfer zum Basiscamp "Vysotnik". Die Reisezeit hängt von der Zielstadt ab: von Barnaul aus - 750 km, ca. 13 Stunden; von Biysk - 650 km, ca. 11 Stunden; von Gorno-Altaisk - 500 km, ca. 8 Stunden.

Nach der Ankunft hilft Ihnen ein „Willkommens“-Abendessen dabei, sich nach der langen Reise zu erholen. Unterkunft in 2-Bett-Zimmern, Einrichtungen auf den Etagen, Treffen mit Guide, Überprüfung der persönlichen Ausrüstung, Sicherheitseinweisung.
Tag 4
Beginn der Reittrekkingtour zum Zielpunkt der Reise - dem Berg Belukha
Überschreitung des Kuzuyak Passes (1.513 m)
Tagestour ca. 5-6 Stunden, 19km
Übernachtung in Zelten
Am Morgen starten wir unsere Reittour zum Zielpunkt der Reise - Belukha Berg, dem höchsten Berg in Sibirien. Die Route führt durch das letzte bevölkerte Gebiet in die Berge. Wir reiten durch den Wald, wo wir eine Vielzahl von Pilzen, Beeren, Gräsern und verschiedene Arten von Bäumen sehen. Heute erkunden wir den Kuzuyak-Pass (1.513 m). Der Pass ist nicht hoch, aber da hoch zu reiten ist eine ziemliche Herausforderung und der erste Test für unsere Ausdauer. Unser Camping Platz für heute ist am Ufer des Ak-kem, einem Bergfluss, dessen kühles Wasser uns helfen wird zu entspannen.
Tag 5
Oroktoi Bach (1 223 m) - Tukhman Bach (2 284 m)
Tagestour ca. 6-7 Stunden, 14 km
Übernachtung in Zelten
Wir reiten entlang des aufsteigenden Oroktoi Baches hinauf zum Tukhman Bach (2.000 m). Wir werden unterwegs beobachten, wie sich das Panorama und die Vegetation verändern - von der Taiga, dem sibirischen Wald zu Hochalpenwiesen. Übernachtung in einem malerischen Ort mit einem tollen Blick auf Belukha , dem höchsten Berg Sibiriens, und weiteren Berggipfeln, die ihn umgeben.
Tag 6
Tukhman - Tomul Pass - Mujnoh Bergkette - Soen Chadyr Fluss - Sarah Fluss Quelle
Tagestour ca. 5-6 Stunden, 15 km
Übernachtung in Zelten
Tukhman - Tomul Pass - Mujnoh Bergkette - Soen Chadyr Fluss - Sarah Fluss Quelle.
Tag 7
Ein kurzer Tag mit wenigen Aktivitäten
Koir - Balturdak Pass - Grünes Tal
Tagestour ca. 2-3 Stunden, 18 km
Übernachtung in Zelten
Wir genießen heute einen kurzen Tag mit wenigen Aktivitäten. Koir - Balturdak Pass - Grünes Tal.
Tag 8
Tekeliu Fluss - Suluarjry - Suluarjry Fluss - Tekeliu Pass
Tagestour ca. 8-9 Stunden, 35 km
Übernachtung in einer Pension
Das wird ein anstrengender Tag sein. Unser Pfad für heute sieht folgendermaßen aus: Tekeliu Fluss - Suluarjry - Suluarjry Fluss - Tekeliu. Genießen Sie den malerischen Blick vom Suluajry Pass.
Tag 9
Tekeliu Fluss - Jarlu Boch Pass - Yarlu Tal Basiscamp
Tagestour ca. 4-5 Stunden, 10 km
Übernachtung in einer Pension
Wir überqueren den Fluss und beginnen auf den Tekeliu Bergpass zu steigen (2.200 m). Tekeliu bedeutet in der Altai-Sprache "ein Ort, wo Bergziegen leben", und wenn wir Glück haben, werden wir vielleicht einige Ziegen hier sehen. Sie werden nie den Augenblick vergessen, in dem Sie die Schönheit des Ak-kem Sees das erste Mal wahrnehmen. Über eine wackelige Brücke überqueren wir den Fluss mit dem gleichen Namen Ak-Kem und erreichen in einer halben Stunde unser zweites Basiscamp (2.000 m). Es gibt hier eine Kantine, eine russische Banja und ein traditionelles Altai Haus - Ail (eine Art Holzjurte). Dieses Camp bietet eine atemberaubende Aussicht auf den riesigen, schneebedeckten, majestätischen Berg Belukha.
Tag 10
Ein Tagesritt zum mysteriösen Ak-Ojouk Tal. Rückkehr zum Basiscamp
Tagestour ca. 5-7 Stunden, Höhenunterschied 400 m
Übernachtung in Zelten
Ein Tagesritt zum mysteriösen Ak-Ojouk Tal, das für seine sieben Seen, die in den verschiedensten Farbtönen schillern, berühmt ist. Es gibt einen starken Glauben, dass das Gebiet rund um den See Ak-Kem eine starke energetische Ausstrahlung hat. Hier kann man unterschiedlichste Leute treffen - von Einsiedlern bis zu Personen, die an UFOs glauben. Es gibt eine Steinstadt, deren Besucher aus aller Welt kommen, um in der Nähe des heiligen Berges Belukha zu meditieren. Rückkehr zum Basiscamp in der Nähe des Ak-kem Flusses.
Tag 11
Aufstieg auf den Karatiurek-Pass (3.060 m). Camping in einer reinen Zeder-Schneise (2.000 m)
Tagestour ca. 6-8 Stunden, 23 km, Höhenunterschied 1000 m
Übernachtung in Zelten
Heute reiten wir den Karatiurek-Pass (3.060 m) hinauf. Vielleicht liegt noch Schnee auf dem Pass. Der Abstieg folgt auch gleich. Die Temperatur wird steigen und die Vegetation wird reicher. Eine andere beeindruckende Schlucht auf unserem Weg heißt Kucherlinskoe Schlucht. Camping in einer reinen Zeder-Schneise (2.000 m).
Tag 12
Langsamer Abstieg zum Izekeriu Fluss und Kucherla Fluss zurück zu unserem Basiscamp Vysotnik
Tagestour ca. 7-8 Stunden, 21 km
Übernachtung in Zelten
Heute beginnen wir unseren Abstieg den Fluss Izekeriu und den Fluss Kucherla hinunter zum Basiscamp zurück.
Tag 13
Reittour zum Basiscamp Vysotnik. Ein kurzer Stopp für Besichtigung der alten Petroglyphen
Tagestour ca. 5-6 Stunden, 25 km
Übernachtung in einer Pension
Unterwegs halten wir, um tausend Jahre alte Petroglyphen auf den Felsen anzuschauen. Wir reiten durch ein langes Feld und erreichen schließlich unser Basiscamp "Vysotnik".
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Altai / Barnaul
Tag 14
Bus: Altai - Barnaul
Transfer vom Camp "Vysotnik".
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Barnaul / Moskau
Tag 15
Tranfer vom Hotel zum Flughafen
Flug nach Moskau: Barnaul - Moskau
Transfer vom lokalen Flughafen zum internationalen Flughafen
Unser Fahrer wird Sie in der Hotellobby abholen. Transfer zum Flughafen. Morgenflug nach Moskau.
detaillierte Beschreibung anzeigen detaillierte Beschreibung ausblenden
Termine & Preise
Bitte lesen Sie die Hinweise unten in der Tabelle, um mehr über die Bedeutung der einzelnen Preise zu erfahren.

Reisepaket
Komfort
Jahr der Reise
2022
Termine Ohne / mit Flug Einzelzimmer-Zuschlag Buchung
18/07/2022 - 01/08/2022 €2,595 / €3,195 €245 buchen
12/08/2022 - 26/08/2022 €2,595 / €3,195 €245 buchen
22/08/2022 - 05/09/2022 €2,595 / €3,195 €245 buchen

Hinweis zur Preisgestaltung:

  1. Alle Preise sind pro Person und in Euro angegeben. Alle Tourleistungen sind im Tour-Dossier und im Abschnitt "Inbegriffen" in der Tourbeschreibung aufgelistet.
  2. Der Preis "Mit Flug" bedeutet, dass der Flug im Preis inbegriffen ist und wird bei der Buchung erneut bestätigt. Wir empfehlen, mit der Buchung Ihrer Tour nicht zu verzögern, da die Flugpreise steigen können.
  3. Der Preis "Ohne Flug" ist ohne Flugkosten, Sie können Ihre Flüge selber buchen.
  4. Einzelzimmer Zuschlag bedeutet die Unterbringung in einem Einzelzimmer (Kabine bei den Kreuzfahrten).
Lesen Sie, was unsere Kunden über diese Tour sagen
Wir sind sehr glücklich darüber, tausende zufriedene Gäste begleitet zu haben.
Allles war gut organisiert, die Reiseleiter vor Ort waren super! Vielen Dank!
Sehr schöne Reise, jederzeit wieder! Alles genau wie im Tourdossier beschrieben bzw. auch individuell auf uns zugeschnitten, es wurde auf Wünsche eingegangen!

<>
Reiseroute
Ihre Reiseroute auf der Karte
Alternative Touren
Diese Reiserouten sollen Ihnen einige Vorschläge geben, was möglich ist, wenn Sie in Russland reisen